Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783000642265

Eine Stadt im Wandel der Zeit

Die Geschichte von Meßstetten und seinen Ortsteilen Hartheim, Heinstetten, Hossingen, Oberdigisheim, Unterdigisheim und Tieringen

von Rainer Loose, Christoph Morrissey, Manfred Waßner, Andreas Schmauder, Andreas Zekorn, Monika Spicker-Beck, Stefanie Leisentritt, Ingrid Helber und Andreas Heusel, Vorwort von Frank Schroft, bearbeitet von Sigrid Hirbodian, Manfred Waßner und Andreas Schmauder

Die Stadt Meßstetten hat mit ihren Ortsteilen eine weit zurückreichende, vielfältige Geschichte. Sie liegt mit den ehemals badischen Orten Hartheim und Heinstetten an einer der Nahtstellen des Bundeslandes Baden-Württemberg hoch oben auf der Schwäbischen Alb. Zusammengefügt zwischen 1971 und 1975, ist Meßstetten 1978 zur Stadt erhoben worden und hat in den vergangenen vier Jahrzehnten keine gemeinsame, zusammenfassende Darstellung seiner Stadtgeschichte erfahren. Dieses Buch bietet nun einen Überblick, ausgehend vom Naturraum und der Landschaft werden die Wegmarken der Geschichte bis in die Gegenwart anschaulich vermittelt.

ISBN-Daten

Hardcover
408 Seiten
erschienen am
30.11.2019
ISBN-10
3-00-064226-9
ISBN-13
978-3-00-064226-5
Lieferstatus
verfügbar
Preis
25,00 €*

Buch teilen