Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783110705010

Der goldene Herbst der Barberini

Zur postpontifikalen Selbstdarstellung einer Papstfamilie in der Frühen Neuzeit

von Alrun Kompa-Elxnat

Die Familie Barberini erlebte nach dem Tod ihres Papstes Urban VIII. eine schwere Krise, aber auch einen fulminanten Wiederaufstieg. Mittels der Analyse ausgewählter Kunstwerke und ihrer jeweiligen Entstehungskontexte analysiert Alrun Kompa-Elxnat, welcher Strategien sich die Barberini bedienten, um den systembedingten Machtverlust nach dem Ableben des Papstes abzufangen und um das zuvor sorgsam akkumulierte soziale und kulturelle Kapital zur Statusaffirmation einzusetzen. Erstmals wird dabei der Fokus weit über die kritische Zeit unmittelbar nach dem Papsttod hinausgeführt. Hierdurch werden in einer longue durée Mechanismen der postpontifikalen Selbstdarstellung in einer Familie generations- und situationsübergreifend sichtbar gemacht.

ISBN-Daten

Hardcover
342 Seiten
erscheint am
22.11.2021
ISBN-10
3-11-070501-X
ISBN-13
978-3-11-070501-0
Lieferstatus
noch nicht verfügbar
Preis
59,95 €*

Buch teilen


QR-Code zur Buchseite 9783110705010