Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783161530708

Die Energiewirtschaft im Instrumentenmix

Wettbewerb, Regulierung und Verbraucherschutz nach der Energiewende Tagungsband der Vierten Bayreuther Energierechtstage 2013

bearbeitet von Jörg Gundel und Knut W. Lange

Dieser Tagungsband enthält die Ergebnisse der Vierten Bayreuther Energierechtstage 2013.
Die sogenannte Energiewende bedient sich zur Erreichung ihrer ehrgeizigen Ziele unterschiedlicher Instrumente. Sie reichen von Verbesserungen im Verbraucherschutz über staatliche Anreizmechanismen bis hin zu einer Ausweitung des bekannten Regulierungsregimes. So entsteht eine Gemengelage aus staatlicher Marktintervention einerseits und Intensivierung des Wettbewerbs anderereseits mit vielfältigen Wechselwirkungen. In diesem geänderten Umfeld sieht sich die Energiewirtschaft höchst unterschiedlichen Forderungen und Vorgaben ausgesetzt, die nicht unbedingt in Einklang miteinander zu stehen scheinen. Verbraucher und Kommunen sollen zudem in ihrer Rolle als aktive Marktteilnehmer gestärkt werden, was nicht zuletzt vor dem Hintergrund auslaufender Konzessionsverträge an Bedeutung gewinnt.

ISBN-Daten

Taschenbuch
166 Seiten
erschienen im
Januar 2014
ISBN-10
3-16-153070-5
ISBN-13
978-3-16-153070-8
Lieferstatus
verfügbar
Preis
59,00 €*

Buch teilen