Münchener Kommentar zum Aktiengesetz / Münchener Kommentar zum Aktiengesetz Bd. 4: §§ 179 - 277 | ISBN 9783406554544

Münchener Kommentar zum Aktiengesetz / Münchener Kommentar zum Aktiengesetz Bd. 4: §§ 179 - 277

herausgegeben von Wulf Goette, Mathias Habersack und Susanne Kalss
Mitwirkende
Sonstige Bearbeitung vonMichael Arnold
Herausgegeben vonWulf Goette
Sonstige Bearbeitung vonWalter Bayer
Herausgegeben vonMathias Habersack
Herausgegeben vonSusanne Kalss
Sonstige Bearbeitung vonAndreas Fuchs
Sonstige Bearbeitung vonMathias Habersack
Sonstige Bearbeitung vonUwe Hüffer
Sonstige Bearbeitung vonJürgen Oechsler
Sonstige Bearbeitung vonKarl-Nikolaus Peifer
Sonstige Bearbeitung vonUrsula Stein
Sonstige Bearbeitung vonThomas Bachner
Sonstige Bearbeitung vonChristoph Diregger
Sonstige Bearbeitung vonMartin Winner
Buchcover Münchener Kommentar zum Aktiengesetz / Münchener Kommentar zum Aktiengesetz Bd. 4: §§ 179 - 277  | EAN 9783406554544 | ISBN 3-406-55454-7 | ISBN 978-3-406-55454-4

Münchener Kommentar zum Aktiengesetz / Münchener Kommentar zum Aktiengesetz Bd. 4: §§ 179 - 277

herausgegeben von Wulf Goette, Mathias Habersack und Susanne Kalss
Mitwirkende
Sonstige Bearbeitung vonMichael Arnold
Herausgegeben vonWulf Goette
Sonstige Bearbeitung vonWalter Bayer
Herausgegeben vonMathias Habersack
Herausgegeben vonSusanne Kalss
Sonstige Bearbeitung vonAndreas Fuchs
Sonstige Bearbeitung vonMathias Habersack
Sonstige Bearbeitung vonUwe Hüffer
Sonstige Bearbeitung vonJürgen Oechsler
Sonstige Bearbeitung vonKarl-Nikolaus Peifer
Sonstige Bearbeitung vonUrsula Stein
Sonstige Bearbeitung vonThomas Bachner
Sonstige Bearbeitung vonChristoph Diregger
Sonstige Bearbeitung vonMartin Winner
Zu Band 4
Band 4 widmet sich den Bestimmungen zur Satzungsänderung (§§ 179-181) sowie zu den Maßnahmen der Kapitalbeschaffung und Kapitalherabsetzung (§§ 182-240). Ferner werden die Regelungen zur Nichtigkeit von Hauptversammlungsbeschlüssen und des fertig gestellten Jahresabschlusses (§§ 241-257) sowie zur Sonderprüfung wegen unzulässiger Unterbewertung (§§ 258-261a) kommentiert. Die §§ 262-277 befassen sich schließlich mit der Auflösung und Nichtigerklärung der Gesellschaft.
Die Kommentierung berücksichtigt die gesetzlichen Änderungen (UMAG, EHUG, 2. Gesetz zur Änderung des Umwandlungsgesetzes, Finanzmarktrichtlinie-Umsetzungsgesetz, FGG-Reformgesetz) seit der Vorauflage.
Ferner wird das Gesetz zur Umsetzung der Aktionärsrechterichtlinie (ARUG) berücksichtigt.
Zu den Autoren von Band 4
Dr. Michael Arnold; Dr. Dr. Thomas Bachner, Assistenzprofessor; Professor Dr. Walter Bayer; Dr. Christoph Diregger; Professor Dr. Andreas Fuchs; Professor Dr. Mathias Habersack; RA Professor Dr. Uwe Hüffer; Professor Dr. Jürgen Oechsler; Professor Dr. Karl-Nikolaus Peifer; Professorin Dr. Ursula Stein; Professor Dr. Martin Winner.
Zielgruppe
Für Richter, Rechtsanwälte, Notare, Unternehmen.