Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783406692451

Schiedsgericht und Schiedsverfahren

von Rolf A. Schütze

Zum Werk
Das Werk erläutert die Grundlagen des Schiedsverfahrens, stellt die Beteiligten am Verfahren vor, schildert den Gang des Schiedsverfahrens und setzt sich mit der Vollstreckbarkeit der Schiedssprüche auseinander. Weiter werden Verfahren für besondere Sachgebiete wie z.B. arbeitsrechtliche, patentrechtliche und kartellrechtliche Schiedsgerichtsverfahren vorgestellt.
Vorteile auf einen Blick
- mit Verfahren in besonderen Sachgebieten
- mit einer Vielzahl neuer Entscheidungen
- hohe Vergütungen für Anwälte
Zur Neuauflage
Die Schiedsgerichtsbarkeit ist in letzter Zeit, ausgehend von der Investitionsschiedsgerichtsbarkeit, vielfach ins Kreuzfeuer der Kritik geraten. Die Neuauflage ist deshalb um Bemerkungen zur Investitionsschiedsgerichtsbarkeit sowie um Ausführungen zur teilweise gegenüber der Schiedsgerichtsbarkeit „misstrauischen“ nationalen Rechtsprechung ergänzt worden.
Im internationalen Bereich haben weitere Staaten das UNCITRAL Modellgesetz übernommen, was zu steter Rechtsvereinheitlichung führt. Mehrere bedeutende institutionelle Schiedsgerichte haben ihre Schiedsordnungen reformiert. Dieses berücksichtigt die Neuauflage.
Zielgruppe
Für Rechtsanwälte, Gerichte, Wirtschaftsverbände, Rechtsabteilung international operierender Handelsunternehmen.

ISBN-Daten

Taschenbuch
342 Seiten
Auflage
6., neu bearbeitete und erweiterte Auflage
Verlag
erschienen am
04.10.2016
ISBN-10
3-406-69245-1
ISBN-13
978-3-406-69245-1
Reihe
Lieferstatus
verfügbar
Preis
67,00 €*

Lokal-Verfügbarkeit

 
ca. 15 km um Ort

Passend

Buch teilen