Brandschutz-Bemessung auf einen Blick nach Eurocodes und DIN 4102 von Nabil A. Fouad | Tafeln für die brandschutztechnische Bemessung von Bauteilen der Feuerwiderstandsdauer von 30 bis 240 Minuten | ISBN 9783410249870

Brandschutz-Bemessung auf einen Blick nach Eurocodes und DIN 4102

Tafeln für die brandschutztechnische Bemessung von Bauteilen der Feuerwiderstandsdauer von 30 bis 240 Minuten

von Nabil A. Fouad, Thomas Merkewitsch und Astrid Schwedler
Mitwirkende
Autor / AutorinNabil A. Fouad
Autor / AutorinThomas Merkewitsch
Autor / AutorinAstrid Schwedler
Buchcover Brandschutz-Bemessung auf einen Blick nach Eurocodes und DIN 4102 | Nabil A. Fouad | EAN 9783410249870 | ISBN 3-410-24987-7 | ISBN 978-3-410-24987-0
Bauingenieure, Architekten, Brandschutzplaner, Sachverständige für vorbeugenden Brandschutz, Brandschutzdienststellen, Prüfingenieure, Bauaufsichtsbehörden, Bauunternehmen, Baubehörden, Bauprodukthersteller, Feuerwehr.

Brandschutz-Bemessung auf einen Blick nach Eurocodes und DIN 4102

Tafeln für die brandschutztechnische Bemessung von Bauteilen der Feuerwiderstandsdauer von 30 bis 240 Minuten

von Nabil A. Fouad, Thomas Merkewitsch und Astrid Schwedler
Mitwirkende
Autor / AutorinNabil A. Fouad
Autor / AutorinThomas Merkewitsch
Autor / AutorinAstrid Schwedler
Die dritte Auflage der „Brandschutzbemessung auf einen Blick“ fasst die tabellarischen bzw. vereinfachten Bemessungsverfahren der Brandschutzteile der Eurocodes sowie den neuen Teil 4 der DIN 4102 in einem Werk zusammen. Der praktisch tätige Planer erhält mit diesem Nachschlagewerk die Möglichkeit, mithilfe von farbigen Bildern und Tabellen auf einfache und übersichtliche Weise die jeweiligen Anforderungen an die Bauteile entsprechend der geforderten Feuerwiderstandsfähigkeit von 30 bis 240 Minuten nachzuweisen. Die dritte Auflage wurde vollständig überarbeitet und unter Berücksichtigung der „Restnorm“ DIN 4102-4:2016-05 an die Anforderungen der brandschutztechnischen Bemessung nach den Eurocodes angepasst. Aus dem Inhalt: Teil 1: Grundlagen (Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen sowie deren Klassifizierung // Grundlagen zur Bemessung), Teil 2: Brandschutzbemessung der Bauteile (Balken // Decken // Dächer // Stützen und tragende Pfeiler // Zugglieder // Brandwände // Wände // Verbindungen von Holzbauteilen // Sonderbauteile).