Die Bestimmung von Veronica Roth | Roman | ISBN 9783442479443

Die Bestimmung

Roman

von Veronica Roth, aus dem Englischen übersetzt von Petra Koob-Pawis
Buchcover ISBN
Publishers Weekly: Ein denkwürdiges, zutiefst originelles Leseerlebnis. Unmöglich aus der Hand zu legen!
Chicago Tribune: „Eines der seltenen Bücher, die wirklich den Zeitgeist treffen.“
New York Times: „Die Bestimmung“ bietet Nervenkitzel, erforscht aber zugleich auf bewegende Art die typischen Ängste Jugendlicher: die schmerzliche Erfahrung, dass sich selbst finden zugleich bedeuten mag, dass man seine Familie verlassen muss. Ein handlungsreicher, bildhafter Roman, … der sich dem Thema Konformitätszwang annimmt und die Selbstgewissheit engstirniger Ideologien in Frage stellt.
Anzeiger Bern: „Die Handlung ist wie ein tosender Wasserfall. Man wird von der Geschichte nur so mitgerissen. Gegenwehr zwecklos.“
Schwäbische Post: Die Geschichte ist fesselnd und absolut lesenswert.

Die Bestimmung

Roman

von Veronica Roth, aus dem Englischen übersetzt von Petra Koob-Pawis
Was ist deine Bestimmung? Wo gehörst du hin? Was, wenn deine Wahl den Tod bedeuten könnte? Beatrice muss sich entscheiden ...

Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und Ferox – die Furchtlosen. In fünf Fraktionen wurde die Welt nach dem letzten großen Krieg aufgeteilt, und für eine davon muss sich Beatrice entscheiden. Doch der geheime Eignungstest, den sie wie alle Sechzehnjährigen durchläuft, zeigt ein gefährliches Ergebnis: Sie ist eine Unbestimmte – und Unbestimmte gelten als Gefahr für die Gemeinschaft. Beatrice sucht Schutz bei den wagemutigen Ferox, stellt sich der harten Aufnahmeprüfung. Und gerät ausgerechnet hier ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben bedroht, sondern auch das all derer, die sie liebt …

ISBN-Daten

Taschenbuch
496 Seiten
Verlag
erschienen am
21.10.2013
ISBN-10
3-442-47944-4
ISBN-13
978-3-442-47944-3
Maße
18,8 x 11,9 x 3,3 cm, 398 gr
Lieferstatus
verfügbar
Preis
9,99 €*

Infos zum Buch

Leseprobe

Passend

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783442479443