Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit von Veronica Roth | Roman | ISBN 9783442480623

Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit

Roman

von Veronica Roth, aus dem Englischen übersetzt von Petra Koob-Pawis
Buchcover ISBN
Kirkus Reviews: Die süchtig machende Fortsetzung von „Die Bestimmung“.
Publishers Weekly: Roth schreibt wunderbar. Die Liebesgeschichte, die komplexe Handlung und das unvergessliche Setting fügen sich zu einem Roman, der die Fans des ersten Buches begeistern wird.
School Library Journal: „Tödliche Wahrheit“ behandelt große Themen wie die Bedeutung der Familie und die lähmende Macht der Trauer angesichts des Verlusts. Ein toller Lesestoff.
New York Times: „Die Bestimmung“ bietet Nervenkitzel, erforscht aber zugleich auf bewegende Art die typischen Ängste Jugendlicher: die schmerzliche Erfahrung, dass sich selbst finden zugleich bedeuten mag, dass man seine Familie verlassen muss. Ein handlungsreicher, bildhafter Roman, … der sich dem Thema Konformitätszwang annimmt und die Selbstgewissheit engstirniger Ideologien in Frage stellt.

Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit

Roman

von Veronica Roth, aus dem Englischen übersetzt von Petra Koob-Pawis
Die Aufnahme in eine der fünf Fraktionen sollte ein feierliches Ereignis für Beatrice werden – und endete in einer Katastrophe: Zwar konnte die 16-Jährige, die als Unbestimmte über besondere Fähigkeiten verfügt, verhindern, dass ihre gesamte ehemalige Fraktion ausgelöscht wird. Doch viele mussten ihr Leben lassen. Mit den Überlebenden haben Beatrice und ihr Freund Tobias sich zu den Amite geflüchtet. Aber auch dort sind sie nicht sicher, denn der Krieg zwischen den Fraktionen hat gerade erst begonnen. Wieder einmal muss Beatrice entscheiden, wo sie hingehört – selbst wenn es bedeutet, sich gegen die zu stellen, die sie am meisten liebt ...

ISBN-Daten

Taschenbuch
528 Seiten
Verlag
erschienen am
17.03.2014
ISBN-10
3-442-48062-0
ISBN-13
978-3-442-48062-3
Maße
18,8 x 11,9 x 3,4 cm, 411 gr
Lieferstatus
verfügbar
Preis
9,99 €*

Infos zum Buch

Leseprobe

Passend

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783442480623