Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783525806166

Würde bis ans Ende … und darüber hinaus

Leidfaden 2016 Heft 04

bearbeitet von Dorothee Bürgi und Sylvia Brathuhn

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Ein Mensch kann seine Würde zwar nicht verlieren, sie kann jedoch verletzt werden. Für viele Menschen ist das Gefühl der verloren gegangenen Würde real. Was kann diesem Gefühl entgegengesetzt werden und wo soll unser Handeln an Selbstverständlichkeit verlieren und an Bewusstheit gewinnen? Wo ist ein reflektierendes Innehalten erforderlich, weil wir uns um die Würde sorgen?Dieses Leidfaden-Themenheft möchte einerseits sensibilisieren, wie dringlich sich die Frage nach der Würde in einer Gesellschaft stellt, die sich zunehmend an Allmacht und Kontrolle orientiert. Andererseits wird kritisch geschaut, wo die Würde ein abstraktes Argument ohne Handlungsaufforderung bleibt.

ISBN-Daten

Taschenbuch
102 Seiten
erschienen am
05.12.2016
ISBN-10
3-525-80616-7
ISBN-13
978-3-525-80616-6
Lieferstatus
verfügbar

Passend

Buch teilen