Studieren im Alter von Ruth Rustemeyer | Institutionelle Möglichkeiten – individuelle Voraussetzungen – theoretische Konzepte – praktische Umsetzung | ISBN 9783534274239

Studieren im Alter

Institutionelle Möglichkeiten – individuelle Voraussetzungen – theoretische Konzepte – praktische Umsetzung

von Ruth Rustemeyer und Edith Rüdell
Buchcover ISBN 9783534274239

Studieren im Alter

Institutionelle Möglichkeiten – individuelle Voraussetzungen – theoretische Konzepte – praktische Umsetzung

von Ruth Rustemeyer und Edith Rüdell
Studieren im Alter? Erneut oder zum ersten Mal eine Universität besuchen, sich intensiv mit wissenschaftlichen Themen aus unterschiedlichen Fachdisziplinen auseinandersetzen. Diese Möglichkeiten bietet das Seniorenstudium. Es wird inzwischen an fast allen deutschen Universitäten und Hochschulen angeboten. Wie gut Bildung im dritten Lebensalter gelingt, hängt von vielen Faktoren ab: Motivation der Studierenden, Art der Lehre, die bei Älteren anders zu akzentuieren ist als bei Jüngeren, und nicht zuletzt von der gesellschaftlichen Wertschätzung älterer Menschen. Das Buch beschreibt und analysiert umfassend die individuellen Voraussetzungen und institutionellen Möglichkeiten der „Bildung im dritten Lebensalter“. Themenschwerpunkte sind die Bedeutung von Bildung im Alter für die immer größer werdende Gruppe der Älteren, Akzeptanz der Älteren in der Universität, intergenerationelles Lernen, altersspezifische Lehr- und Lernkonzepte in Theorie und Praxis und digitale Kompetenz im Studium.

ISBN-Daten

Softcover
158 Seiten
erschienen im
Dezember 2021
ISBN-10
3-534-27423-7
ISBN-13
978-3-534-27423-9
Abmessungen
24 x 16,5 cm
Lieferstatus
Druck nach Bestellung
Preis
25,00 €*

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783534274239