Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783540105282

Grundzüge der Osteologie

Internistische Knochenerkrankungen und Störungen des Kalziumphosphat-Stoffwechsels

von H.-P. Kruse und F. Kuhlencordt

Inhaltsverzeichnis

  • Einführung.
  • 1 Physiologische Grundlagen und Untersuchungsmethoden.
  • 1.1 Entwicklungsgeschichte des Skeletts und der Regulation des Kalzium-Stoffwechsels.
  • 1.2 Bau und Funktion des Skeletts.
  • 1.3 Kalzium-Phosphat-Stoffwechsel und seine endokrine Regulation.
  • 1.3.1 Kalzium-Stoffwechsel.
  • 1.3.2 Phosphat-Stoffwechsel.
  • 1.3.3 Endokrine Regulation.
  • 1.4 Regulation des Knochenumbaues.
  • 1.5 Untersuchungsmethoden.
  • 2 Endokrine und metabolische Osteopathien.
  • 2.1 Osteoporose.
  • 2.1.1 Definition.
  • 2.1.2 Vorkommen und Häufigkeit.
  • 2.1.3 Pathogenese.
  • 2.1.4 Einteilung und Ätiologie.
  • 2.1.5 Klinik.
  • 2.1.6 Primäre Osteoporose.
  • 2.1.7 Sekundäre Osteoporose.
  • 2.1.8 Diagnose und Differentialdiagnose.
  • 2.1.9 Therapie.
  • 2.1.10 Verlauf und Prognose.
  • 2.2 Hyperparathyreoidismus.
  • 2.2.1 Primärer Hyperparathyreoidismus.
  • 2.2.2 Sekundärer Hyperparathyreoidismus.
  • 2.3 Osteomalazie.
  • 2.3.1 Definition.
  • 2.3.2 Vorkommen und Häufigkeit.
  • 2.3.3 Pathogenese.
  • 2.3.4 Einteilung und Ätiologie.
  • 2.3.5 Klinik.
  • 2.3.6 Diagnose und Differentialdiagnose.
  • 2.3.7 Therapie und Verlauf.
  • 2.4 Renale Osteopathie.
  • 2.4.1 Pathogenese.
  • 2.4.2 Klinik, Radiologische Befunde und Therapie.
  • 2.5 Intestinale Osteopathie.
  • 2.5.1 Pathophysiologie.
  • 2.5.2 Klinik.
  • 2.5.3 Therapie.
  • 3 Kalziumphosphat-Stoffwechsel-Störungen.
  • 3.1 Hypoparathyreoidismus.
  • 3.1.1 Definition, Ätiologie und Pathogenese.
  • 3.1.2 Klinische Symptome und Befunde.
  • 3.1.3 Diagnose und Differentialdiagnose.
  • 3.1.4 Therapie.
  • 3.2 Pseudohypoparathyreoidismus.
  • 3.3 Idiopathische Hyperkalzurie.
  • 3.4 Familiäre hypokalzurische Hyperkalzämie.
  • 3.5 Hereditäre Hyperphosphatasämie.
  • 4 Konstitutionelle Knochenerkrankungen.
  • 4.1 Osteochondrodysplasien.
  • 4.1.1 Störungen der Röhrenknochen u./o. der Wirbelsäule.
  • 4.1.2 Erkrankungen durch eine anarchische Entwicklung von Knorpel-und Fasergewebe.
  • 4.1.3 Anomalien von Knochendichte, kortikaler Struktur u./o. metaphysären Modellierungsdefekten.
  • 4.2 Dysostosen.
  • 4.3 Idiopathische Osteolysen.
  • 4.4 Primäre Wachstumsstörungen.
  • 5 Myelogene Knochenveränderungen.
  • 6 Knochentumoren.
  • 6.1 Chondrogene Tumoren.
  • 6.1.1 Osteochondrom.
  • 6.1.2 Enchondrom.
  • 6.1.3 Chondrosarkom.
  • 6.2 Osteogene Tumoren.
  • 6.2.1 Osteom.
  • 6.2.2 Osteoid-Osteom.
  • 6.2.3 Osteosarkom.
  • 6.3 Myelogene Tumoren.
  • 6.3.1 Plasmozytom.
  • 6.3.2 Ewing-Sarkom.
  • 6.4 Fibrogene Knochentumoren.
  • 6.4.1 Nichtossifizierendes Fibrom.
  • 6.4.2 Fibrosarkom.
  • 6.5 Tumoren unbekannten Ursprungs.
  • 6.5.1 Riesenzelltumor.
  • 7 Entzündliche Knochenerkrankungen.
  • 7.1 Unspezifische Osteomyelitis.
  • 7.2 Spezifische Osteomyelitis.
  • 8 Osteodystrophia Deformans Paget.
  • 8.1 Klinik.
  • 8.2 Biochemische Befunde.
  • 8.3 Therapie.
  • 9 Anhang.
  • 9.1 Normalwerte im Serum.
  • 9.2 Normalwerte im Urin.
  • 9.3 Normalwerte des Knochenmineralgehaltes.
  • 10 Literatur.
  • 11 Sachverzeichnis.

ISBN-Daten

Taschenbuch
209 Seiten
erschienen am
01.10.1984
ISBN-10
3-540-10528-X
ISBN-13
978-3-540-10528-2
Lieferstatus
Druck nach Bestellung

Passend

Buch teilen