Strukturspecies. T-Theoretizität. Holismus. Approximation. Verallgemeinerte intertheoretische Relationen. Inkommensurabilität von Wolfgang Stegmüller | ISBN 9783540157441

Strukturspecies. T-Theoretizität. Holismus. Approximation. Verallgemeinerte intertheoretische Relationen. Inkommensurabilität

von Wolfgang Stegmüller
Buchcover ISBN 9783540157441

Strukturspecies. T-Theoretizität. Holismus. Approximation. Verallgemeinerte intertheoretische Relationen. Inkommensurabilität

von Wolfgang Stegmüller

Inhaltsverzeichnis

  • 5. Leitermengen, Strukturspecies und Präzisierung der Rahmenbegriffe.
  • 5.1 Zwei grundlagentheoretische Kritiken am strukturalistischen Theorienkonzept.
  • (I) Die Kritik erster Art (Kritik an der fehlenden Typisierung).
  • (II) Die Kritik zweiter Art (Antinomie-Kritik).
  • 5.2 Leitermengen.
  • 5.3 Mengentheoretische Strukturen, kanonische Transformationen und Strukturspecies.
  • 5.4 Potentielle Modelle und Modelle als Strukturspecies.
  • Literatur.
  • 6. Theoriegeleitete Messung und innersystematische Präzisierung des Kriteriums für T-Theoretizität.
  • 6.1 T-abhängige Messung durch Meßmodelle.
  • 6.2 Verallgemeinerte Kerne und partielle Modelle. Verallgemeinerte empirische Theorie-Elemente.
  • 6.3 Meßmethoden und Meßmodelle (ohne und mit Skaleninvarianz).
  • 6.4 Das formale Kriterium für T-Theoretizität von U. Gähde.
  • (I) Intuitiv-heuristische Skizze des Gähdeschen Kriteriums.
  • (II) Das Kriterium von Sneed in der Sprache der i-determinierenden Modelle.
  • (III) Das formale Kriterium von Gähde in der Sprache der Meßmodelle.
  • 6.5 Die Modifikation des Gähdeschen Kriteriums durch W. Balzer.
  • 6.6 Diskussion.
  • (I) Die Nichtdefinierbarkeitsforderung.
  • (II) Die Rolle der Spezialgesetze.
  • 7. T-Theoretizität und Holismus. Eine Präzisierung und Begründung der Duhem-Quine-These.
  • 7.1 Begründung für die Wiederaufnahme der Fragestellung.
  • 7.2 Die realistische Miniaturtheorie T*.
  • 7.3 Ein simulierter Konflikt mit den Meßdaten.
  • 7.4 Theorienimmunität und empirischer Gehalt des Ramsey-Sneed-Satzes.
  • 7.5 Alternative Revisionsmöglichkeiten und ‚Kuhn-Loss-Eigenschaft‘.
  • (I) Abschwächung der Forderung einer speziellen Querverbindung.
  • (II) Preisgabe einer allgemeinen Querverbindung.
  • (III) Preisgabe eines speziellen Gesetzes.
  • 7.6 Holismus und die Rangordnung zwischen den Revisionsalternativen.
  • 7.7 Technischer Anhang.
  • 8. Approximation.
  • 8.1 Prinzipielles.
  • 8.2 Der formale Rahmen.
  • (I) Unschärfemengen, Uniforme Strukturen und ‚Immunisierung‘.
  • (II) Approximation auf theoretischer und nicht-theoretischer Stufe. Das Induktionstheorem.
  • 8.3 ‚Verschmierungen‘zulässige Unschärfemengen und approximative Anwendung einer Theorie.
  • 8.4 Intertheoretische Approximation.
  • (I) U-Nachbarschaften.
  • (II) Das Schema für intertheoretische Approximation.
  • (III) Approximative Reduktion.
  • (IV) Der Kepler-Newton-Fall.
  • 8.5 Ein Alternativverfahren der Behandlung intertheoretischer Approximationen.
  • (I) Uniforme Hausdorff-Räume.
  • (II) Approximative Reduktion der klassischen Partikelmechanik auf die speziell relativistische Mechanik.
  • (III) Bemerkung zu einer Kritik Quines am Begriff des Grenzwertes für Theorien von C. S. Peirce.
  • 9. Isolierte Theorie-Elemente und verallgemeinerte intertheoretische Verknüpfungen oder Bänder („Links“).
  • 9.1 Isolierte Theorie-Elemente.
  • 9.2 Bänder („Links“).
  • 9.3 Die explizite Definierbarkeit von Querverbindungen durch Bänder.
  • 9.4 Eine Formulierung des Sneedschen Theoretizitätskriteriums mit Hilfe von Bändern.
  • 9.5 Empirische Theorienkomplexe.
  • 9.6 Abstrakte Netze und gerichtete Graphen.
  • 9.7 Versuch einer systematischen Klassifikation von Bändern.
  • 9.8 Philosophische Ausblicke.
  • 9.9 Philosophisch-historische Anmerkung.
  • 10. Inkommensurabilität, Reduktion und Übersetzung.
  • 10.1 Das Argument von D. Pearce.
  • 10.2 Philosophische Diskussion des Argumentes von Pearce.

ISBN-Daten

Softcover
174 Seiten
Auflage
1986
erschienen am
01.12.1985
ISBN-10
3-540-15744-1
ISBN-13
978-3-540-15744-1
Maße
23,5 x 15,5 cm, 454 gr
Lieferstatus
Druck nach Bestellung
Preis
33,50 €*

Passend

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783540157441