Der Chirurg heute von Wolfgang Müller-Osten | Eine persönliche Auseinandersetzung | ISBN 9783540160120

Der Chirurg heute

Eine persönliche Auseinandersetzung

von Wolfgang Müller-Osten
Buchcover ISBN 9783540160120

Der Chirurg heute

Eine persönliche Auseinandersetzung

von Wolfgang Müller-Osten

Inhaltsverzeichnis

  • Die Weiterbildung zum Chirurgen.
  • Ein Blick zurück.
  • Die Schule.
  • Die Universität.
  • Das Studium.
  • Chirurgische Weiterbildung als Auftrag des Chefs.
  • Chirurgische Weiterbildung als Aufgabe des Assistenten.
  • Eine „Akademie für chirurgische Weiterbildung“.
  • Erziehung zur Kreativität.
  • Die chirurgische Berufsausübung.
  • Die Arbeitsstätte Krankenhaus.
  • Der Arbeitsplatz Praxis.
  • Der Krankenhausarzt.
  • Der Assistenzarzt.
  • Der Oberarzt.
  • Der Chef.
  • Kollegiale Leitung-eine Zukunftsidee?.
  • Der experimentelle und der „theoretische“ Chirurg.
  • Der niedergelassene Chirurg.
  • Ambulantes Operieren.
  • Zukunftsfragen des Berufes.
  • Arztstatistik.
  • Zum Bedarf an Chirurgen.
  • Ethische Grundlagen chirurgischer Arbeit.
  • Erweiterung des chirurgischen Auftrags.
  • Der ethische Auftrag.
  • Der Stil des Chirurgen.
  • Das Arzt-Patienten-Verhältnis im Wandel.
  • Im zwischen-menschlichen Bereich.
  • Im sozialen Gefüge.
  • Gesundheit und Krankheit.
  • Enteignung der Gesundheit?.
  • Schulmedizin — Volksmedizin.
  • Die soziale Situation in der Bundesrepublik Deutschland.
  • Das menschlische Krankenhaus.
  • Die Spezialisierung.
  • Chirurg und Intensivmedizin.
  • Risikoforschung.
  • Chirurgische Qualitätssicherung.
  • Der Chirurg — ein „operierendes Werkzeug“?.
  • Chirurg und Öffentlichkeit.
  • Chirurg und Recht.
  • Die Aufklärungspflicht.
  • Aufklärungspflicht und Ethik des Chirurgen.
  • Probleme der Begutachtung.
  • Fehlleistungen im Gesundheitswesen.
  • Die wirtschaftliche Lage des Chirurgen.
  • Ausblick.
  • Stichwortverzeichnis.

ISBN-Daten

Softcover
158 Seiten
Auflage
Softcover reprint of the original 1st ed. 1986
erschienen am
01.12.1985
ISBN-10
3-540-16012-4
ISBN-13
978-3-540-16012-0
Maße
22,9 x 15,2 cm, 395 gr
Lieferstatus
Druck nach Bestellung
Preis
58,06 €*

Passend

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783540160120