Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783642161476

Neurose - an der Grenze zwischen krank und gesund

Eine Ideengeschichte zu den Grundfragen des Menschseins

von Alfred Ribi

Neurotische Störungen sind sehr verbreitet. Freud sagte sogar: „Jedermann ist etwas neurotisch.“ Man kann natürlich etwas, was in der Bevölkerung dermaßen verbreitet ist, nicht als krankhaft, d.h. als Abweichung von der Norm bezeichnen. Kann man es deshalb aber von „Gesundsein“ abgrenzen? So wenig wie eine Frau ein bisschen schwanger sein kann, so wenig kann einer ein bisschen neurotisch sein. Die Jung‘sche Auffassung von der Neurose hilft, diagnostisch Klarheit zu schaffen.

Dieses Buch ist zunächst ein Buch für Fachleute, es ist aber auch ein „Aufklärungsbuch“ für interessierte Laien, das die veralteten Vorurteile über das Wesen der Neurose abbauen hilft. Geschrieben für Psychologen und Psychiater, Absolventen einer Jung'schen Ausbildung, interessierte Laien.

ISBN-Daten

Hardcover
600 Seiten
Auflage
2011
erschienen am
03.06.2011
ISBN-10
3-642-16147-2
ISBN-13
978-3-642-16147-6
Lieferstatus
Druck nach Bestellung
Preis
56,99 €*

Passend

Buch teilen