Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783642761393

Urologische Beckenchirurgie

bearbeitet von Rudolf Hartung, Wilhelm Hübner und Wolfgang Kropp

Inhaltsverzeichnis

  • Harnableitung.
  • Kontinente Harnableitung versus Neoblase — Differentialindikation.
  • Die Ileumneoblase.
  • Die Ileumneoblase — Ergebnisse von 150 Patienten in 4 Jahren.
  • Ersatz von Harnblase und Vagina durch Darm.
  • Urodynamik des proximalen Kompartments bei Invaginationsnippeln.
  • Der Kollagennippel — Sichere Kontinenz und verläßlicher Reflexschutz bei Invaginationsnippeln.
  • Die funktionelle augmentierte Rektumblase — erste klinische Erfahrungen.
  • Kontinentes Appendixstoma — Modifikation der Mainz-Pouch-Technik.
  • Zökoappendikaler Übergang — Ein in der Urologie einsetzbarer Sphinktermechanismus?.
  • Früh- und Spätkomplikationen nach supravesikaler Harnableitung durch Ileal- bzw. Sigmaconduit oder durch Ureterokutaneostomie.
  • Prostatakarzinom.
  • Problematik der kontinenz- und potenzerhaltenden Chirurgie bei der radikalen Prostatovesikulektomie.
  • Radikale Zystoprostatektomie — Anatomischer Zugangsweg.
  • Fehler in der präoperativen Bestimmung des lokalen Tumorstadiums bei der radikalen Prostatektomie.
  • Lymphknotenstaging im kleinen Becken — kritischer Vergleich CT versus Pathologie.
  • Ergebnisse der kompletten und der modifizierten iliakalen und Obturatorius-Lymphknotendissektion bei Patienten mit einem Prostatakarzinom.
  • Die deszendierende Technik der radikalen Prostatektomie — Mainzer Erfahrungen.
  • Ergebnisse der radikalen Prostatektomie bei lokal fortgeschrittenem Prostatakarzinom.
  • Ist die ständige Ausweitung der Indikation zur radikalen Prostatektomie (RP) sinnvoll?.
  • „High-dose-rate“-Afterloadingtherapie des lokalisierten Prostatakarzinoms mit Iridium 192.
  • Therapie nach radikaler Prostatektomie.
  • Streßharninkontinenz.
  • Streßinkontinenz bei Harnröhrenhypotonie — Urodynamik und Klinik 1 Jahr nach Burch-Kolposuspension.
  • Ergebnisse der Nadelsuspensionsplastik zur Behandlung der Streßharninkontinenz der Frau.
  • Langzeitergebnisse der Faszienzügelplastik bei Patientinnen mit Harnstreßinkontinenz.
  • Zödlerband — Eigene Ergebnisse im Literaturvergleich zu Alternativverfahren.
  • Artefizieller Sphinkter.
  • Primäre Implantation eines artefiziellen Sphinkters bei der Frau — Indikationen und Ergebnisse.
  • Ileumaugmentation der Blase und artefizieller Sphinkter bei Frauen.
  • Chirurgisch-urologische Eingriffe.
  • Technik und Taktik chirurgischer Eingriffe im Becken bei Rektum- und Kolonkarzinom.
  • Harnleiterverletzungen in der Kolonchirurgie.
  • Eingriffe am Urogenitaltrakt bei chirurgischen Grunderkrankungen.
  • Eingriffe an Blase und Harnleiter im Rahmen der Behandlung fortgeschrittener Dickdarmtumoren.
  • Gynäkologisch-urologische Eingriffe.
  • Gynäkologisch-urologische Eingriffe aus der Sicht des Gynäkologen.
  • Urologisch-gynäkologische Eingriffe aus der Sicht des Urologen.
  • Urologische Komplikationen nach kurativer Strahlentherapie gynäkologischer Karzinome.
  • Endourologische Maßnahmen.
  • Tumorbedingte Harnstauungsniere — Prognose nach endourologischer Ableitung.
  • Endoskopische Behandlung tumorbedingter Obstruktionen des oberen Harntraktes.
  • Alternative und adjuvante Therapie beim Harnblasenkarzinom.
  • Die Bedeutung der Dosisintensität bei fortgeschrittenen Harnblasenkarzinomen.
  • Epirubicin intravesikal.
  • Erfahrungen mit der integrierten Radiochemotherapie beim lokal fortgeschrittenen Harnblasenkarzinom.
  • Therapieergebnisse der radikalen Zystektomie mit und ohne adjuvante oder induktive M-VAC-Behandlung.
  • Weichteiltumoren des Beckens.
  • Urologische Chirurgie bei Beckenverletzungen.

ISBN-Daten

Taschenbuch
316 Seiten
Auflage
Softcover reprint of the original 1st ed. 1991
erschienen am
14.12.2011
ISBN-10
3-642-76139-9
ISBN-13
978-3-642-76139-3
Lieferstatus
Druck nach Bestellung

Passend

Buch teilen