Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783658051235

Bekanntmachung des Einheitlichen Ansprechpartners

Ein Beitrag zur Umsetzung der EU-Dienstleistungsrichtlinie

von Anna Rudolph

Die Pflicht zur Bekanntmachung des Einheitlichen
Ansprechpartners (EA) ergibt sich rechtlich und faktisch aus der
EU-Dienstleistungsrichtlinie, jedoch können Richtlinien ihre volle Wirkkraft
nur entfalten, wenn die Begünstigten ihre Rechte kennen und diese auch nutzen. Die geringe Inanspruchnahme aufgrund des mangelnden Bekanntheitsgrades des EA kann daher nur mithilfe eines Kommunikationskonzepts gezielt verbessert werden. Anna Rudolph stellt einen didaktisch nachvollziehbaren Bauplan zur Erstellung eines Kommunikationskonzepts dar, das auf die speziellen Anforderungen der
Öffentlichkeitsarbeit zugeschnitten ist. Die Autorin zeigt den zuständigen
Stellen als Träger der EAs - Bund, Ländern, Kommunen und Kammern - wie eine widerspruchsfreie und integrierte Kommunikation im europäischen
Mehrebenensystem aussehen kann, um zukünftig EU-Richtlinien rechtskonform und effektiver umzusetzen.

ISBN-Daten

Taschenbuch
139 Seiten
Auflage
2014
erschienen am
04.03.2014
ISBN-10
3-658-05123-X
ISBN-13
978-3-658-05123-5
Lieferstatus
Druck nach Bestellung
Preis
49,99 €*

Passend

Buch teilen

Facebook Icon Twitter Icon Google+ Icon Pinterest Icon