Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783658146351

Bildungserfahrungen an Freien Alternativschulen

Eine Studie über Schüleraussagen zu Lernerfahrungen und Schulqualität

von Dirk Randoll, Ines Graudenz und Jürgen Peters

Die Beiträge der vorliegenden Studie gehen der Frage nach, welche Qualitäten eine Schulform hat, die vor allem auf Eigenständigkeit, Selbstmotivation und Selbstverantwortung ihrer Schüler setzt und ihnen viel Freiheit beim Lernen lässt. Wie kommen die Schüler mit dieser Freiheit und den entsprechenden Lernarrangements usw. zurecht? Werden die dort Lernenden auch hinreichend gefördert und gefordert? Die Ergebnisse gehen aus einer umfangreichen Befragung von Schülerinnen und Schülern hervor, die systematisch dargestellt und kritisch reflektiert werden. Die Freien Alternativschulen stellen innerhalb der Gruppe der Schulen in freier Trägerschaft eine Besonderheit dar, insofern sie sich keinem einheitlichen pädagogischen Konzept verpflichtet fühlen, wie z.B. bei den Waldorf- oder Montessorischulen. 

ISBN-Daten

Taschenbuch
153 Seiten
Auflage
1. Aufl. 2017
erschienen am
11.07.2016
ISBN-10
3-658-14635-4
ISBN-13
978-3-658-14635-1
Lieferstatus
Druck nach Bestellung

Passend

Buch teilen