Sprachkunst. Beiträge zur Literaturwissenschaft / Sprachkunst – Beiträge zur Literaturwissenschaft, Jahrgang LII/2021, 2. Halbband | ISBN 9783700192473

Sprachkunst. Beiträge zur Literaturwissenschaft / Sprachkunst – Beiträge zur Literaturwissenschaft, Jahrgang LII/2021, 2. Halbband

bearbeitet von Hans Höller, Christoph Leitgeb und Michael Rössner
Buchcover ISBN

Sprachkunst. Beiträge zur Literaturwissenschaft / Sprachkunst – Beiträge zur Literaturwissenschaft, Jahrgang LII/2021, 2. Halbband

bearbeitet von Hans Höller, Christoph Leitgeb und Michael Rössner
Drei Beiträge der aktuellen Ausgabe arbeiten Aspekte einer jeweils spezifischen, impliziten Poetik heraus: G. Keller stellt in seiner Novelle „Die mißbrauchten Liebesbriefe“ ironisch einen Epigonen dar, der eine „neue Sturm- und Drangperiode“ ausruft, um sich als Originalgenie zu präsentieren (B. Neymeyr); J. N. Nestroy und H. v. Hoffmannsthal parodieren und verkomplizieren die Lösungsmöglichkeiten des traditionellen Komödienendes (S. Haag) und I. Aichinger gestaltet wie Zwillingsschwester H. Michie eine Ästhetik des „Sprungs“ als Alternative zum Diktat etablierter Zusammenhänge (Ch. Ivanovic). Ein vierter Beitrag stellt den metaphorischen Hintergrund des Denkens über Quantenphysik bei P. Ehrenfest heraus (J. Loescher). Abgerundet wird der Band durch Rezensionen zu Neuerscheinungen über die Wechselwirkungen von Literatur und Musik, zum Bild Österreichs in Frankreich, zum Prager Intellektuellen O. Fischer und zu H. D. Thoreaus Roman „Walden“.

ISBN-Daten

Taschenbuch
265 Seiten
Auflage
1
erschienen am
20.05.2022
ISBN-10
3-7001-9247-9
ISBN-13
978-3-7001-9247-3
Maße
24 x 17 cm, 324 gr
Lieferstatus
verfügbar
Preis
29,00 €*

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783700192473