Die Wiener Revolution 1848 von Gabriella Hauch | Sturmjahr, Reich der Freiheit, Völkerfrühling? | ISBN 9783711730336

Die Wiener Revolution 1848

Sturmjahr, Reich der Freiheit, Völkerfrühling?

von Gabriella Hauch
Buchcover Die Wiener Revolution 1848 | Gabriella Hauch | EAN 9783711730336 | ISBN 3-7117-3033-7 | ISBN 978-3-7117-3033-6
Bühnenbild

Die Wiener Revolution 1848

Sturmjahr, Reich der Freiheit, Völkerfrühling?

von Gabriella Hauch
Die bürgerliche »Revolution« von 1848 wird als historisches Ereignis immer wieder für verschiedenste Geschichtspolitiken herangezogen. Stand das 175-Jahr Jubiläum 2023 etwa in Deutschland unter dem thematischen Groß-Schirm »Demokratisierung«, war es in Österreich relativ ruhig um die öffentliche Würdigung bestellt. 1848 steht für all die Widersprüchlichkeiten, die die bürgerliche Moderne bis heute prägen: Was bedeuteten die Parolen »Freiheit« und »Gleichheit« angesichts der offensichtlichen Differenzen entlang verschiedener sozialer Schichten/Klassen, Nationalitäten/Ethnizitäten oder für die Geschlechterverhältnisse? Sollte wirklich »die ganze Welt« mit dem »Reich der Freiheit« beglückt werden, wie für das »Sturmjahr« 1848 im Nachhinein proklamiert?