Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783741862342

Familien-Biografik

Therapeutische Entschlüsselung und Wandlung von Schicksalsbindungen

von Dr. med. Rainer Adamaszek

Für jeden Menschen gilt, dass er zum Stellvertreter jener Personen wird, die seinen Eltern fehlen. Er steht mit Leib und Leben für die Erfüllung der daraus erwachsenden Verbindlichkeiten ein. Wann sich diese schicksalhaften Hypotheken zur Geltung bringen, ist vom Willen der Beteiligten unabhängig. Es handelt sich aber dabei um Moratorien, deren Gesetzmäßigkeiten erkennbar sind.

Bei der praktischen Anwendung der „Biographik“, einer präzisen Methode, deren therapeutische Wirksamkeit das Buch anhand der Fragen „Warum gerade jetzt?“, „Warum gerade hier?“ und „Warum gerade so?“ darstellt, geht es um diese Gesetze leiblicher Verbundenheit. In ihnen liegt der Schlüssel, um Krankheitssymptome und andere Einbrüche im Leben als Spuren generationenübergreifender Haftung lesen und wenden zu können.

Obwohl der Autor bereits deutlich macht, dass er ein größeres Thema im Auge hat, beschränkt er sich mit seinen Untersuchungen zunächst auf Familiengeschichten, liefert aber bereits damit einen grundlegenden Beitrag zur Gesundheitsbildung. Er regt die Leser an, in ihren eigenen Familien solchen Dynamiken auf die Spur zu kommen.

ISBN-Daten

Taschenbuch
368 Seiten
Verlag
erschienen am
03.11.2016
ISBN-10
3-7418-6234-7
ISBN-13
978-3-7418-6234-2
Lieferstatus
Druck nach Bestellung

Buch teilen