Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783752983258

Emotionale Abhängigkeit

Erkennen, verstehen & auflösen

von Anna-Lena Siegen

Die emotionale Abhängigkeit ist ein Phänomen, welches in unserer heutigen Gesellschaft allgegenwärtig und immer präsenter in der Partnerschaft, Familie und auch im Job ist. Dabei stellt sich stets die Frage nach dem Ursprung der emotionalen Abhängigkeit, ihren Auswirkungen sowie den Handlungsmöglichkeiten, um schnellstmöglich und effektiv reagieren zu können.
Dieses Buch vereint all diese Kerngedanken und vervollständigt diese durch alltagsnahe Praxisbeispiele sowie Erfahrungsberichte, die den Alltag von Betroffenen anschaulich darstellen. Eine theoretische Einführung dient bei jedem Hauptthema dazu, ein fundiertes Wissen zu vermitteln, um anschließend anhand von zugänglichen und konkreten Ausführungen die Problematik weiter auszuführen und zu veranschaulichen. Dabei liegt der Fokus dieses Buches – neben der emotionalen Abhängigkeit – auf toxischen Paarbeziehungen, der Co-Abhängigkeit innerhalb von Familien sowie der emotionalen Abhängigkeit im allgemeinen sozialen Leben. In Hinblick auf die Manifestation der emotionalen Abhängigkeit wird dabei stets die Bedeutsamkeit ihrer Vielfältigkeit und ihrer Diversität hervorgehoben, um eine differenzierte Betrachtung und ein individuell, auf sich selbst bezogenes Abwägen zu gewährleisten.
Am Ende werden konkrete Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt, die insbesondere zur Steigerung des eigenen Selbstwertgefühls und der Selbstliebe dienen, um so die persönliche Resilienz zu stärken. Das Ziel ist es, mithilfe der Übungen und Methoden aufzuzeigen, wie ein selbstbestimmtes und unabhängiges Leben geführt werden kann. Der Selbsthilfe-Guide stellt schlussendlich ganz konkrete Schritte dar, um sich aus der emotionalen Abhängigkeit zu befreien. Mit stets motivierenden, aber auch realistischen Worten wird die Möglichkeit geboten, sich umfassend über die Thematik zu informieren, ohne dabei in illusionistische Vorstellungen zu verfallen.

ISBN-Daten

Hardcover
96 Seiten
Verlag
ISBN-10
3-7529-8325-6
ISBN-13
978-3-7529-8325-8
Lieferstatus
Druck nach Bestellung

Buch teilen