Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783753170312

Tagebuch einer Chaos - Regierung / Tagebuch einer Chaos - Regierung Band 5

von Friedrich Moser

Vom Regen in die Traufe: Nun haben wir, mit vielen gravierenden sozialen Ein-schnitten, diese Postenschachernde und Steuergelder für eigene Zwecke verprassende Türkis/ Blaue Regierungs-Truppe „überstanden“. Und auch die wirklich sehr gute arbeitende Übergangsregierung mit ihren unparteiischen Entscheidungen ist Geschichte. Die Koalitionsverhandlungen waren sehr spannend, da niemand wusste, ob Kurz nicht doch wieder mit dem „SIMAZ“ (schlechtester Innenminister aller Zeiten) und dessen Gefolge, ins Bettchen hüpft. Die Zeichen standen gut, denn es gab für die Türkis/Schwarze „neue ÖVP“ noch nie einen Koalitionspartner mit dem es so leicht war, die Wirtschaftsforderungen zu 100% umzusetzen. Und gab es einmal wirklich Probleme, dann wurde von Türkis/Blau einfach ein Initiativantrag eingebracht. Bei diesem wurde dann, ohne lange zu beraten oder in die Begutachtung zu schicken, mit ihrer Mehrheit abgestimmt. Mit den Blauen in der Regierung fürchtete er, dass es seiner Inszenierung auf der europäischen Bühne schaden könnte und darum griff er zu Plan „B“ und entschied sich für die Grünen. Durch sie (auf Grund ihrer knappen 14%) schaffte er sich eine „fast-Türkise-Alleinregierung“ mit einem ganz zarten Grünanstrich. Das ist alleine schon der Aussage von Karl Nehammer (ÖVP) zu entnehmen, der in einem Interview unverblümt von sich gab, dass zuerst die Türkisen Anliegen des Regierungsprogramms umgesetzt werden und danach kann man auch über die Grünen Themen „verhandelt“. Bonusmaterial: (Buchauszug) HALTUNG (Reinhold Mitterlehner) Um die Arbeit dieser Regierung mit Wilhelm Busch`s Worten zu verdeutlichen: „Dies war der fünfte Streich, doch der sechste folgt sogleich“.

ISBN-Daten

Hardcover
348 Seiten
Verlag
ISBN-10
3-7531-7031-3
ISBN-13
978-3-7531-7031-2
Lieferstatus
Druck nach Bestellung

Buch teilen