Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783754105733

Sigmund Freud gesammelte Werke / Jenseits des Lustprinzips

von Sigmund Freud

Sigmund Freud gesammelte Werke Band 5: Jenseits des Lustprinzips.
Der österreichische Arzt, Neurophysiologe, Tiefenpsychologe, Kulturtheoretiker und Religionskritiker war Begründer der Psychoanalyse und gilt als einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts. Seine Theorien und Methoden werden bis heute diskutiert und angewendet, aber auch kritisiert.
In 'Jenseits des Lustprinzips' entwirft Freud eine erweiterte Trieblehre, die auf eine psychoanalytische Anthropologie zielt, eine allgemeine Lehre vom Menschen als Wesen, das sein Leben unter dem Gesetz des Irrationalen zu bewältigen hat.

ISBN-Daten

Taschenbuch
76 Seiten
Verlag
ISBN-10
3-7541-0573-6
ISBN-13
978-3-7541-0573-3
Lieferstatus
Druck nach Bestellung

Lokal-Verfügbarkeit

 
ca. 15 km um Ort

Buch teilen