Baden Württembergische Sagenwelt von Friedrich Moser | ISBN 9783754164198

Baden Württembergische Sagenwelt

von Friedrich Moser
Buchcover ISBN

Baden Württembergische Sagenwelt

von Friedrich Moser
Schatz und Spuk im Schloß Homburg, Der Ursprung der Todmooser Wallfahrt, Der „gebannte“ Räuber, Der Schönenberg, Die verscheuchte Hexenversammlung, Die weiße Jungfrau und der Schustergeselle, Das Brunnenbecken zu St. Ulrich, Der Spuk und Schatz beim Bankenbrunnen, Das Brot wird zu Schlangen und Kröten, Die Hochburg, Das Christoffelsgebet verhilft zu Geld, Die sieben Frauen zu Vöhrenbach, „Romeias“, Das Bergmännlein im Gutachtal, Gallus im Harmersbacher Tal, Die Juden im Geisterschloß, Die Hexenbutter, Die Sage von der Sibylle von der Teck, Die Sage von der schönen Lau, Der Wirt am Berg, Des Teufels Nase, Unsere Frau zu den Nesseln, Unsere Frau zum Hasen, Die Wasser- und Holzfrauen, Das von den Juden getötete Mägdelein, Die Trud im Schwabenland, Ein gewitzter Bauer, Die Domherrengespenster, Reichenau, Johann von Bodmann, Der Geist der Gunzoburg, Der Heiligenberg, Das Faß im Klosterkeller von Salem, Das Narrengericht in Stockach, Laura im Lauraral, Das Bild am Schwabentor zu Freiburg, Die feindlichen Brüder, Die Sage von der Teufelsleiter bei Lorch, Die Wisperstimme, Die glühenden Kohlen, Die schöne Melusine und das Schloß Staufenberg, Der weiße Mann und der Bauer, Der versetzte Grenzstein, Der Mühlknecht und die Hexen, Die Nonnen vom Glaswaldsee, Das ausgelohnte Seemännlein, Die Glocken von St. Georgen, Der Teufelstein, Der Schlangenhof, Das Villinger Talfräule, Die Abenteuer der sieben Schwaben, Der Poppele und seine Streiche, Die Kümmernisbilder, Eine Weissagung erfüllt sich, Luther`s Prophezeiung in Wertheim, Kartaphilus, der Zauberer von Dillingen, Der Deserteur, Die Hexen werden ausgeräuchert, Die Hexenverwandlung, Eine Magd muss „drücken“ gehen, Eine Zigeunerin macht Hagel, Der Werwolf in Thummlingen, Der sterbende Vater erscheint seinem Sohn, Der Junker Rechberger, Die alte Urschel bei Pfullingen, Ein Schafknecht aus dem Geschlecht Mosis und viele anderen Bekannte, aber auch bereits in Vergessenheit geratene Sagen aus dem schönen Baden Württemberg.

ISBN-Daten

Hardcover
296 Seiten
Auflage
1
Verlag
erschienen am
12.09.2021
ISBN-10
3-7541-6419-8
ISBN-13
978-3-7541-6419-8
Maße
19 x 12,5 cm, 484 gr
Lieferstatus
Druck nach Bestellung
Preis
24,90 €*

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783754164198