Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783754324615

Mit Achtsamkeit zur Selbst- und Feindesliebe

Ein christlich-buddhistisch orientierter Ansatz

von Simon Servani

Zu Feinden zählen nicht nur diejenigen, die durch ihre Taten reales Leid verursachen. Es gibt auch innere Feinde. Das sind Persönlichkeitsaspekte, die man an sich selbst ablehnt und sich somit zu wenig liebt. Je nachdem, wie schwerwiegend diese Ablehnung ist, wird sie auf andere Menschen projiziert. Betroffene sehen dann ihre inneren Feinde z. B. in ihren Kollegen verkörpert, wodurch diese zu Feinden werden.

Der Autor zeigt, wie mithilfe der Achtsamkeitspraxis die christliche agape gefördert wird, wodurch die nicht akzeptierten und projizierten Persönlichkeitsanteile transformiert und damit wieder integriert werden können. In diesem Prozess entsteht also Selbst- und Feindesliebe zugleich.

ISBN-Daten

Taschenbuch
172 Seiten
erschienen am
24.07.2021
ISBN-10
3-7543-2461-6
ISBN-13
978-3-7543-2461-5
Lieferstatus
verfügbar
Preis
12,99 €*

Buch teilen


QR-Code zur Buchseite 9783754324615