Anfang hat er selber keinen von Andreas Gripentrog | Gott gibt allem einen | ISBN 9783755713197

Anfang hat er selber keinen

Gott gibt allem einen

von Andreas Gripentrog
Buchcover Anfang hat er selber keinen | Andreas Gripentrog | EAN 9783755713197 | ISBN 3-7557-1319-5 | ISBN 978-3-7557-1319-7

Anfang hat er selber keinen

Gott gibt allem einen

von Andreas Gripentrog
„Anfang hat er selber keinen“ ist ein Buch zum Vorlesen für die ganze Familie.
Meistens wird bei Bibelausgaben zwischen solchen für Erwachsene und Kinder unterschieden.
Der Text dieses Buches will alle Altersstufen ansprechen. Erwachsene sollen Bekanntes nicht vermissen.
Kurze Zeilen und Reime, die in die biblische Gedanken- und Lebenswelt mitnehmen, erschließen schwierige Inhalte den Kindern.
Diesem Zweck dienen auch die Bilder. Bei ihnen lohnt es sich, wie auch sonst in der Bibel auf überraschende Details zu achten.  
Der biblische Grundtext wird als Wort Gottes ernstgenommen. Die biblischen Anfangsgeschichten werden erzählt als Handeln Gottes in Raum und Zeit.
Ein vermeintlich eigentlicher Gehalt wird nicht dahinter gesucht.
Die Chronologie der biblischen Erzählung wird beibehalten.
Die Reime schließen an die jüdische Tradition an, Texte so darzubieten, dass sie auch auswendig zu lernen, gut zu behalten und exakt zu überliefern sind.
Eine Fortsetzung des Projektes ist nicht ausgeschlossen.

ISBN-Daten

Einband - fest (Hardcover)
 
Hardcover
52 Seiten
Auflage
1
erschienen am
16.11.2021
ISBN-10
3-7557-1319-5
ISBN-13
978-3-7557-1319-7
Maße
15,6 x 21,5 x 0,8 cm, 205 gr
Lieferstatus
verfügbar
Preis
14,99 €*
Veranstaltung meldenAnkaufspreise ermitteln

Lokal-Verfügbarkeit

 
ca. 15 km um San Diego
**Mit der Eingabe/Ermittlung der Standortdaten willigen Sie der Datenverarbeitung gemäß unserer Datenschutzerklärung ein.