Idomeneo KV 366 mit Ballett KV 367 | Faksimile von Mozarts Autograph | ISBN 9783761818800

Idomeneo KV 366 mit Ballett KV 367

Faksimile von Mozarts Autograph

herausgegeben von Dietrich Berke, Ulrich Konrad, David Packard, Wolfgang Rehm und Christoph Wolff
Mitwirkende
Komponiert vonWolfgang A Mozart
Herausgegeben vonDietrich Berke
Herausgegeben vonUlrich Konrad
Herausgegeben vonDavid Packard
Herausgegeben vonWolfgang Rehm
Herausgegeben vonChristoph Wolff
Buchcover Idomeneo KV 366 mit Ballett KV 367  | EAN 9783761818800 | ISBN 3-7618-1880-7 | ISBN 978-3-7618-1880-0

Idomeneo KV 366 mit Ballett KV 367

Faksimile von Mozarts Autograph

herausgegeben von Dietrich Berke, Ulrich Konrad, David Packard, Wolfgang Rehm und Christoph Wolff
Mitwirkende
Komponiert vonWolfgang A Mozart
Herausgegeben vonDietrich Berke
Herausgegeben vonUlrich Konrad
Herausgegeben vonDavid Packard
Herausgegeben vonWolfgang Rehm
Herausgegeben vonChristoph Wolff
Mozart – Die sieben großen Opern im Faksimile von Mozarts Autograph Idomeneo, Die Entführung aus dem Serail, Le nozze di Figaro, Don Giovanni, Così fan tutte, Die Zauberflöte, La clemenza di Tito – Mozarts sieben „große“ Opern, der geniale Beitrag zum Musiktheater und kulturelles Welterbe, sind ohnegleichen an menschlicher Tiefe und musikalischem Ausdruck. Durch glückliche Umstände sind alle sieben Opern-Partituren fast vollständig in Mozarts Handschrift erhalten. Das Packard Humanities Institute (PHI, Los Altos, Kalifornien) hat nun mit der Herstellung einer Faksimile-Edition der sieben Autographe begonnen. Mozart-Forscher, Bibliotheken und natürlich alle Liebhaber von Mozarts Bühnenwerken erhalten so die Möglichkeit, den Schatz der Handschriften in einer mustergültigen Nachbildung zu erwerben. Der Musikwelt wird damit über alle Risiken hinweg zugleich das Erbe Mozarts erhalten.
Das gemeinnützige Packard Humanities Institute (PHI), das für seine mit großem Ethos durchgeführten Programme in den Künsten und Geisteswissenschaften bekannt ist, hat für das Mozart-Projekt eine ideale Kooperation geschmiedet. Unter der wissenschaftlichen Leitung eines Herausgebergremiums (Ulrich Konrad, David Packard, Wolfgang Rehm, Christoph Wolff; Gesamtherausgeber Dietrich Berke) arbeiten die Internationale Stiftung Mozarteum Salzburg und die Bibliotheken, in denen Mozarts Handschriften verwahrt werden, mit dem Packard Humanities Institute zusammen. Die Ausstattung der Bände ist exquisit, denn die Digitalisierung der Handschriften geschieht auf modernstem technischem Niveau, das eine überwältigende Echtheit und Detailgenauigkeit zulässt. Der Druck entspricht dem kompromisslos verfolgten höchsten Qualitätsanspruch der Edition. Alle sieben Bände enthalten literatur- und geistesgeschichtliche Essays von Hendrik Birus, Hans Joachim Kreutzer und Robert Miller sowie musikwissenschaftliche Einführungen aus der Feder von ausgewiesenen Mozart-Forschern in deutscher und englischer Sprache. Der Vertrieb der Faksimiles erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Bärenreiter-Verlag.

ISBN-Daten

Mehrteiliges Produkt
 
erschienen im
September 2008
Sprache
Englisch
Rubrik
Musik
ISBN-10
3-7618-1880-7
ISBN-13
978-3-7618-1880-0
Maße
26 x 34 cm, 6965 gr
Lieferstatus
verfügbar
Preis
273,00 €*
kaufen

Lokal-Verfügbarkeit

 
ca. 15 km um Ashburn
**Mit der Eingabe/Ermittlung der Standortdaten willigen Sie der Datenverarbeitung gemäß unserer Datenschutzerklärung ein.
Lokalverfügbarkeit (Karte)

Ankaufspreise

Ankaufspreise ermitteln
Veranstaltung eintragen