Virtuelle Instrumente in der Praxis | Begleitband zum Kongress VIP 2007 | ISBN 9783778540206

Virtuelle Instrumente in der Praxis

Begleitband zum Kongress VIP 2007

herausgegeben von Hans Jaschinski und Rahman Jamal
Mitwirkende
Herausgegeben vonHans Jaschinski
Herausgegeben vonRahman Jamal
Buchcover Virtuelle Instrumente in der Praxis  | EAN 9783778540206 | ISBN 3-7785-4020-3 | ISBN 978-3-7785-4020-6

Virtuelle Instrumente in der Praxis

Begleitband zum Kongress VIP 2007

herausgegeben von Hans Jaschinski und Rahman Jamal
Mitwirkende
Herausgegeben vonHans Jaschinski
Herausgegeben vonRahman Jamal
Softwarebasierte Systeme und anwenderdefinierte Anpassung in der Mess- und Automatisierungstechnik Was haben Google, Wikipedia und YouTube gemeinsam? Bei allen dreien handelt es sich um Web-basierte Anwendungen, die das Internet anwenderfreundlicher gemacht haben. Konkret: Das Anbieter-Konsumenten-Modell, bei dem relativ wenige Anbieter den Web-Inhalt bestimmen, hat nun einem anwenderbestimmten Modell Platz gemacht. So kann jeder Nutzer auf speziell an seine Bedürfnisse angepasste Inhalte zugreifen.
Ähnliches gilt für die Mess- und Automatisierungstechnik: Würde man Anwendungen auf der Basis von einzelnen aneinandergereihten speziellen Geräten realisieren, ergäbe sich eine sehr hohe Hardware-Redundanz. Die Lösung liegt daher in einem softwarebasierten Ansatz.
Beide Makrotrends – anwenderdefinierte Anpassung und gesteigerte Konzentration auf die Software – können für Mess- und Steuerungshardware genutzt werden, so dass sich Anwendungen mithilfe der grafischen Programmierumgebung LabVIEW komplett individuell anpassen lassen.
Der Vormarsch softwarebasierter Systeme wird in den unabhängig voneinander zu lesenden Beiträgen anhand von praktischen Anwendungen dokumentiert. Diese erstrecken sich über die gesamte Wertschöpfungskette, vom Design über die Entwicklung bis hin zur Produktion:
  • Allgemeine Mess- und Prüfanwendungen
  • Prüfstandautomatisierung
  • Geräusch- und Schwingungsmesstechnik
  • HF-Anwendungen
  • Speichern und Verwalten von Testdaten
  • Automatisierungstechnik, PAC
  • Industrielle Bildverarbeitung
  • Grafisches Systemdesign
  • Design und Test für die Automobilindustrie
  • Werkzeuge für die Ausbildung
Damit wendet sich dieses Buch an Hard- und Softwareentwickler im Bereich Messtechnik, Ingenieure und Techniker im Bereich Automatisierungstechnik, Lehrer, Wissenschaftler, Studenten sowie Entscheider in Forschung, Lehre und Industrie.