Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783784513614

Schloss Schleissheim

Dt. /Engl. /Franz.

von Luisa Hager, übersetzt von M D Senft-Howie

Schleißheim sollte nach dem Willen Kurfürst Max Emanuels im 18. Jahrhundert die größte Schlossanlage Deutschlands werden – was Geldmangel verhinderte. Viel von dem geplanten Glanz ist jedoch heute noch (und nach Beseitigung von Kriegsschäden wieder) zu bewundern, darunter Werke von Cosmas Damian Asam, Ignaz Günther oder Johann Baptist Zimmermann. Nicht zu vergessen die ausgedehnten Gartenanlagen und das einmalige Wasser- und Kanal-System, das Schleißheim noch heute großenteils nachvollziehbar mit Nymphenburg verbindet.

ISBN-Daten

Taschenbuch
48 Seiten
Erscheinungsjahr
1986
ISBN-10
3-7845-1361-1
ISBN-13
978-3-7845-1361-4
Lieferstatus
verfügbar
Preis
3,50 €*

Buch teilen