Eine Untersuchung über den menschlichen Verstand von David Hume | ISBN 9783787341986

Eine Untersuchung über den menschlichen Verstand

von David Hume, bearbeitet von Manfred Kühn, übersetzt von Raoul Richter
Buchcover ISBN

Eine Untersuchung über den menschlichen Verstand

von David Hume, bearbeitet von Manfred Kühn, übersetzt von Raoul Richter
Diese Abhandlung von 1748 – zunächst unter dem Titel »Philosophical Essays concerning Human Understanding«, später »An Enquiry concerning Human Understanding« publiziert – fand unter den Zeitgenossen endlich die große und ungeteilte Beachtung, die Hume für seine kritischen Untersuchungen zur dogmatischen und empirischen Erkenntnis erwarten durfte. Kant bekannte, er sei durch Humes Philosophie aus einem »dogmatischen Schlummer« erweckt und zu seinen eigenen kritischen Untersuchungen angeregt worden. Neben den »Dialogen über die natürliche Religion« (PhB 658) und dem »Traktat über die menschliche Natur« (PhB 646 a/b) gilt das Buch auch diesseits des Ärmelkanals als eines von Humes wichtigsten Werken. Grundlage für diese Ausgabe der »Untersuchung über den menschlichen Verstand« bildet nach wie vor die im deutschsprachigen Raum seit mehr als zehn Dekaden als Referenztext eingeführte, neu durchgesehene Übersetzung von Raoul Richter. Eine Einführung zur systematischen Einschätzung und historischen Bewertung der Bedeutung des Textes nach dem Stand der gegenwärtigen Forschung gibt der Herausgeber Manfred Kühn.
Die 2., korrigierte Neuauflage des Bandes enthält auch Humes kurze Autobiographie »Mein Leben« sowie erläuternde Anmerkungen von Jens Kulenkampff, die bereits Bestandteil einer früheren Auflage des Bandes waren. Erstmals wird die in der Hume-Forschung oftmals verwendete Absatzzählung dem Text beigegeben.

ISBN-Daten

Softcover
202 Seiten
2., korrigierte Auflage
2
Verlag
erschienen am
25.04.2022
ISBN-10
3-7873-4198-6
ISBN-13
978-3-7873-4198-6
Maße
19 x 12,2 cm, 218 gr
Lieferstatus
verfügbar
Preis
14,90 €*

Passend

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783787341986