Soest St. Patrokli von Ulf-Dietrich Korn | Geschichte und Kunst | ISBN 9783795425579

Soest St. Patrokli

Geschichte und Kunst

von Ulf-Dietrich Korn, Ulrich Löer, Peter Ruhnau und Annette Werntze, illustriert von Andreas Lechtape, herausgegeben von Hans J. Sperling
Mitwirkende
Autor / AutorinUlf-Dietrich Korn
Autor / AutorinUlrich Löer
Autor / AutorinPeter Ruhnau
Autor / AutorinAnnette Werntze
Herausgegeben vonHans J. Sperling
Illustriert vonAndreas Lechtape
Buchcover Soest St. Patrokli | Ulf-Dietrich Korn | EAN 9783795425579 | ISBN 3-7954-2557-3 | ISBN 978-3-7954-2557-9

Soest St. Patrokli

Geschichte und Kunst

von Ulf-Dietrich Korn, Ulrich Löer, Peter Ruhnau und Annette Werntze, illustriert von Andreas Lechtape, herausgegeben von Hans J. Sperling
Mitwirkende
Autor / AutorinUlf-Dietrich Korn
Autor / AutorinUlrich Löer
Autor / AutorinPeter Ruhnau
Autor / AutorinAnnette Werntze
Herausgegeben vonHans J. Sperling
Illustriert vonAndreas Lechtape
Die Kirche war Teil des Kollegiatstiftes in Soest, zu dessen Gründung Erzbischof Bruno von Köln (953–965), ein Bruder Kaiser Otto I., in seinem Testament 965 ein Legat angeordnet hatte, nachdem er bereits ein Jahr zuvor die Gebeine des Märtyrerheiligen Patroklus von Troyes nach Soest hatte überführen lassen. Zahlreiche mittelalterliche Ausstattungsstücke, darunter die mittelalterlichen Fenster, haben sich bis heute erhalten. Der vorliegende, reich bebilderte Band versammelt die Beiträge von vier renommierten Autoren. Auf Grundlage des neuesten wissenschaftlichen Forschungsstandes werden die Geschichte des Kollegiatstiftes, die Baugeschichte, Baubeschreibung und Ausstattung der Propsteikirche, die Glasmalereien und das Dommuseum behandelt.