Intestinale Durchblutungsstörungen von Bernd L. Luther | Mesenterialinfarkt. Angina abdominalis. Therapieoptionen. Prognosen | ISBN 9783798512719

Intestinale Durchblutungsstörungen

Mesenterialinfarkt. Angina abdominalis. Therapieoptionen. Prognosen

von Bernd L. Luther
Archivierter Titel, da nicht lieferbar.×

Buchcover ISBN
Gastroenterologen, Internisten, Gefässchirurgen, Allgemeinchirurgen

Intestinale Durchblutungsstörungen

Mesenterialinfarkt. Angina abdominalis. Therapieoptionen. Prognosen

von Bernd L. Luther
Durchblutungsstörungen der Baucharterien werden häufig zu spät erkannt oder falsch eingeschätzt. Ihre Letalität beträgt seit 100 Jahren unverändert über 90 %. Chronische und akute Verlaufsformen sind meist arteriosklerotisch bedingt und nehmen mit der steigenden Lebenserwartung der europäischen Bevölkerung spürbar zu. In dieser ersten deutschsprachigen Monographie zum Thema werden die verschiedenen Erscheinungsbilder der mesenterialen Ischämie umfassend dargestellt, wobei moderne diagnostische und therapeutische Maßnahmen im Vordergrund stehen. Ätiologische Sonderformen finden gebührende Erwähnung, ebenso wie die Behandlung von Folgeerkrankungen wie das Kurzdarmsyndrom. Der Leser gewinnt Übersicht über das Spektrum der intestinalen Durchblutungsstörungen und erhält rasche Orientierung für eine optimale Versorgung des problematischen Krankengutes. TOC:Aus dem Inhalt: Historische Übersicht.- Embryologie und vaskuläre Anatomie.- Physiologische Hämodynamik des Splanchnikusgebietes.- Akute intestinale Ischämie.- Chronische intestinale Ischämie.- Sonderformen. Konnatale Gefäßstenosen. Kompressionssyndrome. Vaskulitiden. Aneurysmen. Arterio-venöse Fisteln. Traumen und iatrogene Verletzungen.

ISBN-Daten

Hardcover
208 Seiten
1., Aufl.
1
erschienen am
01.08.2001
ISBN-10
3-7985-1271-X
ISBN-13
978-3-7985-1271-9
Lieferstatus
nicht verfügbar
Preis (UVP)
109,95 €*

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783798512719