Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783801724764

Wie mache ich aus einem Elefanten wieder eine Mücke?

Mit Emotionen konstruktiv umgehen

von Theo Ijzermans und Roderik Bender

Viele Menschen reagieren mit starken Emotionen auf Probleme am Arbeitsplatz und im Privatleben. Entsprechend besteht ein großer Bedarf nach einer Methode zum besseren Umgang mit Arbeitssituationen, die Stress, Frustrationen und nicht produktives Verhalten erzeugen. Das Rationale Effektivitätstrainings (RET) ist eine solche Methode. Dieses Buch greift den roten Faden aus „Wieder Ärger im Büro?“ von IJzermans und Dirkx auf und zeigt, dass nicht eine Situation an sich, sondern unsere Überzeugungen und Bewertungen, die wir im Hinblick auf diese Situationen haben, bestimmen, wie wir uns fühlen und ob wir Stress empfinden oder nicht.
Die Autoren erklären die Funktionsweise der RET-Methode, gehen auf die Vor- und Nachteile sowie die Funktion verschiedener Emotionen wie Wut, Angst und Freude ein und erläutern den Zusammenhang mit Stress. Anschließend werden einige weit verbreitete irrationale Gedanken, wie z.B. Perfektionismus, die unnötigen Stress verursachen können, betrachtet. Verschiedene Themen aus der Arbeitswelt, wie z.B. Widerstand gegen Veränderungen, Probleme bei der Führungsarbeit, Aufschiebeverhalten (Prokrastination), die mit Hilfe der RET-Methode gut in den Griff zu bekommen sind, werden schließlich anhand zahlreicher Beispiele beleuchtet. Leserinnen und Leser können so lernen, dass sie selbst Einfluss auf ihre Gefühle und ihr Verhalten nehmen können. Sie sind kein Spielball von irgendwelchen äußeren Kräften, sie bestimmen selbst, ob aus einem Elefanten wieder eine Mücke wird.

ISBN-Daten

Taschenbuch
155 Seiten
Auflage
1. Auflage 2013
erschienen am
23.05.2013
ISBN-10
3-8017-2476-X
ISBN-13
978-3-8017-2476-4
Lieferstatus
verfügbar
Preis
16,95 €*

Passend

Buch teilen