Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783824812028

Handeln ermöglichen - Trägheit überwinden (Action over Inertia)

Therapieprogramm für Gesundheit durch Aktivität - Handeln gegen Trägheit

von Terry Krupa et al., übersetzt von Andreas Pfeiffer und Werner Höhl

Die Möglichkeit zur Teilnahme und Teilhabe an Aktivitäten des täglichen Lebens ist der besondere Stoff, der unseren Alltag zusammenhält.

- Wie können insbesondere Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen motiviert werden, sich Ziele zu setzen und aktiv zu werden?
- Wie können Menschen für mehr Balance in ihrem Alltag sorgen?
- Wie können alle Lebensbereiche gleichwertig betrachtet werden?
- Wie verwendet man seine Zeit?
- Wie kann die Trägheit überwunden werden, um Veränderungen in Gang zu setzen?
Auf all diese Fragen können Sie im Therapieprogramm „Action over Inertia: Handeln ermöglichen - Trägheit überwinden“ Antworten finden. Schon lange in Kanada etabliert, liegt nun endlich auch eine deutsche Übersetzung vor. Auch wenn das Angebot ursprünglich für Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen entwickelt wurde, wird es inzwischen in verschiedensten Einrichtungen mit unterschiedlichsten Zielgruppen eingesetzt.
In insgesamt sieben Kapiteln werden übersichtlich die theoretischen Grundlagen dargestellt, die einzelnen Inhalte beschrieben und zahlreiche Arbeitsblätter und Informationsmaterialien zur Verfügung gestellt. Das Fallbeispiel Alex und seine Dienstleisterin Jamie helfen, die einzelnen Punkte besser zu verstehen und begleiten die Leser durch das Buch.

ISBN-Daten

Taschenbuch
152 Seiten
Auflage
2018
erschienen am
16.02.2018
ISBN-10
3-8248-1202-9
ISBN-13
978-3-8248-1202-8
Lieferstatus
verfügbar

Infos zum Buch

Leseprobe

Buch teilen