Versicherbarkeit von Managerhaftung von Nina Schlierenkämper | ISBN 9783832964238

Versicherbarkeit von Managerhaftung

von Nina Schlierenkämper
Buchcover ISBN

Versicherbarkeit von Managerhaftung

von Nina Schlierenkämper
Das vorliegende Werk befasst sich mit dem Thema Managerhaftung. Im Zusammenhang mit Unternehmenskrisen, die auf Fehlern der Unternehmensleitung beruhten, ist in letzter Zeit nicht selten die Frage aufgeworfen worden, ob und inwieweit das Management für begangene Fehler zur Verantwortung gezogen werden kann.
Die vorliegende Arbeit knüpft an diese Thematik an und befasst sich mit der Versicherbarkeit von Managerhaftung nach deutschem Recht. Im Zentrum steht die „D&O Versicherung“, die Organmitglieder vor Haftungsrisiken aus ihrer beruflichen Tätigkeit schützen soll. Schwerpunkt ist dabei die Innenhaftung, also die Haftung des Managers gegenüber der Gesellschaft.
Es wird untersucht, inwieweit die bestehenden rechtlichen Rahmenbedingungen die Versicherung beeinflussen können, andererseits aber auch, inwieweit die Möglichkeit der Versicherbarkeit von Haftungsrisiken Einfluss auf die gesetzlichen Regelungen sowie auf die Rechtsprechung haben. Dabei geht die Autorin auf die Auswirkungen jüngster Rechtsentwicklungen ein, wie die Anwendbarkeit und die Auswirkungen des Versicherungsvertragsgesetz (VVG) sowie das Gesetz zur Angemessenheit der Vorstandsvergütung (VorstAG).
Das Werk widmet sich zudem den entsprechenden Entwicklungen im Bereich der Corporate Governance und der Bedeutung von Compliance.

ISBN-Daten

Softcover
190 Seiten
Auflage
1
Verlag
erschienen am
13.09.2011
ISBN-10
3-8329-6423-1
ISBN-13
978-3-8329-6423-8
Maße
22,7 x 15,3 cm, 297 gr
Lieferstatus
verfügbar
Preis
49,00 €*

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783832964238