Unser Essen - Killer und Heiler von Matthias Riedl | Wie wir etwas gegen die Katastrophe auf unseren Tellern tun können | ISBN 9783833883033

Unser Essen - Killer und Heiler

Wie wir etwas gegen die Katastrophe auf unseren Tellern tun können

von Matthias Riedl
Buchcover Unser Essen - Killer und Heiler | Matthias Riedl | EAN 9783833883033 | ISBN 3-8338-8303-0 | ISBN 978-3-8338-8303-3
Innenansicht 1
Leseprobe
Autorenbild
Bühnenbild

Unser Essen - Killer und Heiler

Wie wir etwas gegen die Katastrophe auf unseren Tellern tun können

von Matthias Riedl

Falsche Ernährung ist weltweit Todesursache Nr. 1. Die Schuld wird den Betroffenen zugeschrieben – ein Trugschluss, festgeschrieben im Klischee des dicken, disziplinlosen Fast-Food-Fans. Grund genug für Ernährungsmediziner Dr. Matthias Riedl, die wahre Geschichte hinter der alltäglichen (Fehl-)Ernährung als das darzustellen, was sie ist: ein Skandal – mit Politik, Wirtschaft und Krankenkassen in den Hauptrollen. Seine Hoffnung: Wenn jeder die Hintergründe kennt, können wir endlich als Gemeinschaft Maßnahmen einfordern, die den Einzelnen vor ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten schützen. Riedl zeigt auf, wie diese Maßnahmen aussehen könnten – und wie wir selbst im Kleinen gut für uns sorgen, bis sich im Großen etwas ändert…