Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783834017314

Immer anders

von Friederike von Lehmden, Claudia Müller-Brauers, Eva Belke und Gerlind Belke

Bilderbücher eignen sich hervorragend, um Kinder beim Spracherwerb zu unterstützen. Dies betrifft nicht nur den Wortschatz, sondern auch die Grammatik. In dem Bilderbuch „Immer anders“ liegt der sprachliche Schwerpunkt auf dem richtigen Gebrauch der bestimmten (z.B. der, die, das, dem, den) und unbestimmten (z.B. ein, eine, einen, einer) Artikel sowie der zugehörigen Adjektive (z.B. ein bunter Vampir, der bunte Vampir, dem bunten Vampir).
In der Geschichte geht es um das Gespenst Gogi, das auf seinem ersten Gespensterfest viele unterschiedliche Gespenster trifft. Alle Gespenster wissen, was für ein Gespenst sie sind. Nur Gogi weiß es nicht. Mit der Hilfe seiner Freunde Fina, der Fee, und Vincent, dem Vampir, findet Gogi es heraus. Beim Vorlesen können die Kinder die Geschichte gemeinsam mit Eltern, ErzieherInnen oder LehrerInnen auf den Bildern kennenlernen und das Artikelsystem quasi nebenbei häufiger und systematischer verwenden als es in Alltagsgesprächen der Fall wäre.

ISBN-Daten

Taschenbuch
28 Seiten
Auflage
4farbig
ISBN-10
3-8340-1731-0
ISBN-13
978-3-8340-1731-4
Lieferstatus
verfügbar

Buch teilen