Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783842246331

Zwischen den Zeilen der Zeit

Gedichte

von Ingeborg Rinner

In durchwegs freirhythmische Form kleidet Ingeborg Rinner ihre tiefen Gedanken über das Leben. Die Verse führen weit über den persönlichen Lebensraum hinaus. Die Poesie wird in gewisser Weise zu einem Tor ins Transzendente. Die Sprache ist ernst und klar, die gewichtige Aussagekraft jedes einzelnen Wortes macht die Dichte der Verse aus. »Trotz ihrer Einfachheit sind die Gedichte alles andere denn simpel: Das Sublime hat Zuflucht in der unprätentiösen Form gefunden.« (Wendelin Schmidt-Dengler)

ISBN-Daten

Taschenbuch
48 Seiten
ISBN-10
3-8422-4633-1
ISBN-13
978-3-8422-4633-1
Lieferstatus
verfügbar
Preis
6,90 €*

Buch teilen