Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783844063905

Kleine Kunstgeschichte Brasiliens

Eine wissenschaftliche Einführung

von Anja Noëmi Stubbe und Hannes Stubbe

Die Kunst in Brasilien ist als Forschungsfeld der kunsthistorischen Forschung im deutsch-sprachigen Raum relativ wenig systematisch bearbeitet worden. Auch das kunstinteressierte Publikum besitzt im Allgemeinen kaum Kenntnisse über die reichhaltige, ausdrucksstarke brasilianische Kunst. Diese Umstände haben die Autoren veranlasst, in einer verständlichen Sprache eine abrissartige Kunstgeschichte Brasiliens zu verfassen, in der nicht nur das prähistorische, indigene, afrobrasilianische Kunstschaffen behandelt wird, sondern auch die Entwicklung der Kunst seit der Kolonialzeit und die Geschichte der Malerei, der Architektur, der Fotografie, des Films, sowie der arte popular anhand ausgewählter Abbildungen dargestellt werden. Eine umfangreiche Bibliografie dient der wissenschaftlichen Vertiefung.

ISBN-Daten

Taschenbuch
150 Seiten
Verlag
erschienen am
19.12.2018
ISBN-10
3-8440-6390-0
ISBN-13
978-3-8440-6390-5
Lieferstatus
verfügbar

Lokal-Verfügbarkeit

 
ca. 15 km um Ort

Buch teilen