Demokratie und Öffentlichkeit im 21. Jahrhundert – zur Macht des Digitalen | ISBN 9783848774838

Demokratie und Öffentlichkeit im 21. Jahrhundert – zur Macht des Digitalen

bearbeitet von Indra Spiecker gen. Döhmann, Michael Westland und Ricardo Campos
Buchcover ISBN

Demokratie und Öffentlichkeit im 21. Jahrhundert – zur Macht des Digitalen

bearbeitet von Indra Spiecker gen. Döhmann, Michael Westland und Ricardo Campos
Freie, öffentlichen Meinungsbildung ist das Herzstück der Demokratie. Doch digitale Kommunikation und datengetriebene Kuratierung von Inhalten verändern das der Demokratie eigene Konzept von Öffentlichkeit und erfordern neue gesetzliche Rahmenbedingungen. In diesem Sammelband führen Expertinnen und Experten der Rechts- und Politikwissenschaften, der Soziologie und Datenwissenschaft in die Materie ein und weisen Wege zur Stärkung der Demokratie in der Digitalisierung.

ISBN-Daten

Softcover
344 Seiten
Auflage
1
Verlag
erscheint im
August 2022
ISBN-10
3-8487-7483-6
ISBN-13
978-3-8487-7483-8
Abmessungen
22,7 x 15,3 cm
Lieferstatus
noch nicht verfügbar
Preis
98,00 €*

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783848774838