Effizienzmanagement in Gesundheitssystemen | ISBN 9783862160983

Effizienzmanagement in Gesundheitssystemen

bearbeitet von Herbert Rebscher und Stefan Kaufmann
Archivierter Titel×

Buchcover ISBN
Führungskräfte und Entscheider in Gesundheitseinrichtungen, Institutionen, Hochschulen, Gesundheitspolitik, Verbände

Effizienzmanagement in Gesundheitssystemen

bearbeitet von Herbert Rebscher und Stefan Kaufmann
Die Deutsch-Schweizerische Gesellschaft für Gesundheitspolitik legt in 2012 im vierten Band ihrer Schriftenreihe den Schwerpunkt auf den Effizienzbegriff. Dieser Begriff wird von allen gesundheitspolitischen Akteuren in zunehmender Frequenz bemüht, dabei jedoch selten präzise definiert. Dies lässt befürchten, dass nicht alle Beteiligten immer das Gleiche unter „Effizienz im Gesundheitswesen“ verstehen. Zur Umsetzung eines Effizienzmanagements bedarf es dabei klarer Definitionen und valider Messgrößen um die resultierenden Effekte bzw. Erfolge reproduzierbar nachzuweisen. Ein solcher Ansatz ermöglicht es dann - Sowohl innerhalb der einzelnen Sektoren als auch sektorübergreifend verlässlich Folgen und Auswirkungen von Eingriffen darzustellen - Die effektiven Belastungen oder Entlastungen des Gesundheitssystems durch innovative Behandlungsformen nachzuweisen - Versorgungsstrukturen gegeneinander zu vergleichen und im Sinne der Umsetzung eines „best practice“ Modells anzugleichen, sowie die hierfür notwendigen Anreize zu schaffen - darzustellen, welche technischen, informationstechnologischen und funktionellen Systemänderungen zur Effizienzsteigerung notwendig sind.
Diese und viele darüber hinaus gehende Fragestellungen werden im vorliegenden Band der Schriftenreihe von renommierten Autoren aus der Gesundheitsversorgung, Beratung, Forschung und Politik plastisch und prägnant beantwortet.

ISBN-Daten

Hardcover
477 Seiten
1., 2012
1
erschienen am
24.10.2012
ISBN-10
3-86216-098-X
ISBN-13
978-3-86216-098-3
Maße
24 x 17 cm, 1042 gr
Lieferstatus
nicht verfügbar
Preis
29,99 €*

Infos zum Buch

Inhaltsverzeichnis

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783862160983