Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783863615246

Selbstverständlich schwul

von Manuel Sandrino

Timmy wird an seinem 20. Geburtstag von einem Freund in ein Geheimnis eingeweiht, das mit einer Schule in San Francisco zu tun hat, deren Motto selbstverständlich schwul! lautet. „Timmy, wenn du wissen willst, wer du wirklich bist, und wenn du Freunde fürs Leben suchst – dann musst du da hin!“
Kaum in Kalifornien, erkennt Timmy, dass seine Hemmungen in Wahrheit die Angst vor seinen eigenen Stärken ist. Mutig sucht er seinen Weg und entdeckt dabei das Geheimnis der Erotik und der Liebe. Er stolpert stetig vorwärts in immer verrücktere und peinlichere Gelegenheiten zu wachsen und Antworten zu finden. Undenkliches wird selbstverständlich, und bisher Selbstverständliches wird hinterfragt. Timmy wird zu einem abenteuerlustigen schwulen Mann.
In der zweiten Woche nimmt seine Schule an einer Gay Olympiade teil. Alle anderen Teams treten in schrillen Kostümen an. Inspiriert aus dem Unterricht über die Antike und aus Mangel an eigenen Trikots tritt sein Team nackt, wie die alten Griechen, zu den Wettkämpfen an. Seine Schamlosigkeit macht Timmy unfreiwillig zum Symbol einer neuen Bewegung. Er kommt in die Schlagzeilen und wird Spielball der Manipulationen eines sensationshungrigen Journalisten.
Selbst im liberalen San Francisco erhebt sich das konservative Amerika mit seiner Prüderie und Doppelmoral. Jetzt fangen die Probleme erst so richtig an. Von der Presse gejagt, muss sich Timmy entscheiden, ob er ein Außenseiter oder ein Anführer sein will. Es kommt zu Protesten, Anschlägen und einer Entführung. Um seine Freunde zu schützen und für seine Freiheit zu kämpfen, muss er seine schlimmste Angst konfrontieren: jetzt geht es plötzlich um Leben und Tod.
Ein überraschendes Buch mit verblüffenden Wendungen und tiefen Einsichten über das Leben. Spritzig, frech und temporeich geschrieben, garantiert es Spannung bis zur letzten Seite. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Reise eines Helden, der nackt sich selbst und der Welt begegnet.

ISBN-Daten

Taschenbuch
380 Seiten
erschienen am
31.01.2016
ISBN-10
3-86361-524-7
ISBN-13
978-3-86361-524-6
Lieferstatus
verfügbar
Preis
16,90 €*

Buch teilen