Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783867853231

Lügengeschichten aus Rostock und Hamburg

Peter Lurenz & Krischan Wehnke erzählen Texte von J. Brinckman, L. Reinhard, F. ReuterK. Groth, Th. Piening, Th. Fontane u. a.

von Hartwig Suhrbier

Dieses Buch versammelt erstmals die Lügengeschichten über außergewöhnliche Taten und merkwürdige Erlebnisse von Peter Lurenz und Krischan Wehnke. Der Rostocker Schiffer Lurenz lebte und fabulierte im ersten Viertel des 19. Jahrhunderts, der Hamburger Schiffer Wehnke ist eine um 1850 erfundene literari-sche Figur.
Lesen Sie die Wahrheit über weltgeschichtliche Ereignisse und unerhörte Erlebnisse. Lesen Sie, wie Peter Lurenz aus Rostock für Napoleon die Schlacht bei Austerlitz gewonnen und wer diese Geschichte verwertet hat. Lesen Sie, warum Admiral Nelson nur mit Hilfe von Lurenz in der Seeschlacht bei Abukir siegen konnte. Lesen Sie, wie Krischan Wehnke aus Hamburg Nelson vor unnützem Heldentod bewahren wollte und wer diesen Text klammheimlich ins Plattdeutsche übersetzte. Lesen Sie, wie Wehnke in Konstantinopel im Harem des Sultans in Lebensgefahr geriet und was Meerfrauen von ihm und von Lurenz verlangten. Lesen Sie, wie Kasper-Ohm aus Rostock vor Batavia einen berüchtigten Piraten übertölpelt und wer eine solche Geschichte auch erzählt hat. Lesen Sie die hier erstmals gesammelten Lügengeschichten von J. Brinckman, L. Reinhard, F. Reuter, K. Groth, Th. Piening, Th. Fontane und anderen. Sonst kann Peter Lurenz weiter zurecht schimpfen: „Ihr Dorschköppe wißt ja vom hellichten Tag rein gar nix.“

ISBN-Daten

Taschenbuch
153 Seiten
erschienen am
01.02.2015
ISBN-10
3-86785-323-1
ISBN-13
978-3-86785-323-1
Lieferstatus
verfügbar
Preis
11,90 €*

Buch teilen