Antiakademismus | Mittelweg 36, Heft 4-5 Oktober/November 2017 | ISBN 9783868547436

Antiakademismus

Mittelweg 36, Heft 4-5 Oktober/November 2017

bearbeitet von Hanna Engelmeier und Philipp Felsch
Buchcover ISBN
An zeithistorischer, politischer und an sozialwissenschaftlicher Gesellschaftsbeobachtung interessierte Leserinnen und Leser

Antiakademismus

Mittelweg 36, Heft 4-5 Oktober/November 2017

bearbeitet von Hanna Engelmeier und Philipp Felsch

Der Antiakademismus scheint so etwas wie der dunkle Zwilling des universitären Geistes zu sein. Welche Rollenmodelle, Bewegungen, Gattungen und Institutionen bringt das Wechselspiel dieser beiden Antipoden hervor? Wie vermag es zum Antrieb für Versuche der theoretischen und institutionellen Erneuerung zu werden? Was verrät uns die Kritik an der Universität über die Gesellschaft, deren Wissen sie mit hervorbringt und bewirtschaftet?
»Es steht außer Frage, dass die Universität nicht nur eine der ältesten, sondern auch eine der erfolgreichsten Institutionen der Moderne ist. Doch so lange wie die Universitäten selbst existiert auch der Vorwurf, dass sie unnützes Wissen produzieren, der Verdacht, dass sie Konformismus und Mittelmaß prämieren oder — mit Louis Althusser gesprochen — ideologische Staatsapparate sind.« — Hanna Engelmeier/Philipp Felsch

ISBN-Daten

Zeitschrift
192 Seiten
Auflage
1
erschienen am
04.10.2017
ISBN-10
3-86854-743-6
ISBN-13
978-3-86854-743-6
Maße
24 x 16 x 1,2 cm, 358 gr
Lieferstatus
verfügbar
Preis
18,00 €*

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783868547436