Mein Vater war Nazi von Haidi Streletz | Im Spannungsfeld zwischen Opferrolle und Bewältigung | ISBN 9783888643699

Mein Vater war Nazi

Im Spannungsfeld zwischen Opferrolle und Bewältigung

von Haidi Streletz
Buchcover ISBN 9783888643699

Mein Vater war Nazi

Im Spannungsfeld zwischen Opferrolle und Bewältigung

von Haidi Streletz
Es braucht lange, bis man in der Lage ist, eine belastende Vergangenheit aufzuarbeiten, weil man weiß, dass es wehtut. Es hat schon Berichte gegeben über das Leben der Kinder von herausgehobenen und bekannten Nazis, Reportagen im Fernsehen. Gibt es eigentlich auch Schilderungen über das Schicksal von Kindern ganz gewöhnlicher Nazis? In diesem Buch soll ein Anstoß gegeben werden von der Tochter eines überzeugten Nazis, bei dem Privates und politisches Handeln in völliger Übereinstimmung waren. Es gab keine Hilfe bei der Aufarbeitung, keine Möglichkeit, mit den Eltern darüber zu sprechen. Es wird der Weg beschrieben von der langsamen Loslösung, dem Finden des eigenen Weges bis zu dem Zeitpunkt, als aus Wunden Narben geworden sind.

ISBN-Daten

Softcover
110 Seiten
1., Aufl.
1
Verlag
erschienen im
Juni 2003
ISBN-10
3-88864-369-4
ISBN-13
978-3-88864-369-9
Maße
18 x 12 cm, 123 gr
Lieferstatus
verfügbar
Preis
12,00 €*

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783888643699