Die Spitzenkandidatin von Carolin Schairer | Roman | ISBN 9783897411920

Die Spitzenkandidatin

Roman

von Carolin Schairer
Buchcover Die Spitzenkandidatin | Carolin Schairer | EAN 9783897411920 | ISBN 3-89741-192-X | ISBN 978-3-89741-192-0

Die Spitzenkandidatin

Roman

von Carolin Schairer
Sie ist die erste Kanzlerkandidatin der Bundesrepublik. Sie ist gut aussehend, ehrgeizig – und sie ist lesbisch. Dies erfährt die junge Journalistin Theresa L., als ihr zufällig ein kompromittierendes Foto in die Hände gerät, das die aufstrebende konservative Politikerin Anna W. mit einer anderen Frau zeigt: als nacktes Liebespaar. Theresa erzwingt von der Politikerin ein Abkommen: Anna W. soll ihr die Karriereleiter halten, die Journalistin wird dafür nichts Kompromitierendes über die Politikerin berichten ... Aus dem Erpressungsverhältnis entwickelt sich eine Freundschaft. Theresa schafft es mit Annas Hilfe zu einem Politikmagazin, für das sie die Kanzlerkandidatin exklusiv in der heißen Wahlkampfphase begleiten soll. Als sich Theresa jedoch in Anna verliebt, überschlagen sich die Ereignisse. „Die Spitzenkandidatin“ erzählt fesselnd und realitätsnah, was wäre, wenn eine Frau ohne Ehemann und Familie an die Spitze der Macht wollte und diese Frau auch noch Frauen liebt.

ISBN-Daten

Buch (sonst.)
384 Seiten
1., Aufl.
1
erschienen am
24.08.2005
ISBN-10
3-89741-192-X
ISBN-13
978-3-89741-192-0
Abmessungen
21 x 13 cm
Lieferstatus
Druck nach Bestellung
Preis
20,00 €*
Veranstaltung meldenAnkaufspreise ermitteln

Lokal-Verfügbarkeit

 
ca. 15 km um San Diego
**Mit der Eingabe/Ermittlung der Standortdaten willigen Sie der Datenverarbeitung gemäß unserer Datenschutzerklärung ein.