Kinder der Shoah von Yolanda Gampel | Die transgenerationelle Weitergabe seelischer Zerstörung | ISBN 9783898067638

Kinder der Shoah

Die transgenerationelle Weitergabe seelischer Zerstörung

von Yolanda Gampel, übersetzt von Klaus-Konrad Knopp
Buchcover Kinder der Shoah | Yolanda Gampel | EAN 9783898067638 | ISBN 3-89806-763-7 | ISBN 978-3-89806-763-8
»Ein wichtiges Buch für den Diskurs zur Transgenerationalität, auch für klinisch tätige Psychotherapeuten mit Gewinn zu lesen.« Philipp Kuwert in Trauma & Gewalt, November 2011

Kinder der Shoah

Die transgenerationelle Weitergabe seelischer Zerstörung

von Yolanda Gampel, übersetzt von Klaus-Konrad Knopp
Für viele ist die Katastrophe der Shoah eine Vergangenheit, die endgültig Geschichte geworden ist. Da scheinbar nichts mehr auf das Geschehen hinweist, will man endlich einen Schlussstrich ziehen und zur Tagesordnung übergehen. Dabei prägt die Extremform gesellschaftlicher Gewalt, der Krieg, weiterhin das Leben. Gerade die Shoah, deren Auswirkungen virulent bleiben, hat das Verständnis von Geschichte ausgehebelt. »Radioaktiven Rückständen« gleich verbreitet sich ihre diffuse Schadwirkung über Zeit und Raum, in Gegenwart und Vergangenheit. Durch die Shoah ausgelöste Traumata bleiben nicht nur in Psyche und Körper der Überlebenden präsent, sie können auch an die nachfolgenden Generationen weitergegeben werden.
Die Autorin berichtet von höchst erstaunlichen Fällen, in denen Kinder und Enkel Symptome wie Absencen, Schlaflosigkeit, Atembeschwerden, Phobien, Depressionen und Zwangsneurosen entwickeln, um den Eltern und Großeltern die Notwendigkeit zu signalisieren, sich mit ihrer verdrängten Geschichte auseinanderzusetzen.

ISBN-Daten

Einband - flex.(Paperback)
 
Softcover
159 Seiten
erschienen im
August 2009
ISBN-10
3-89806-763-7
ISBN-13
978-3-89806-763-8
Maße
21 x 14,8 cm, 240 gr
Lieferstatus
Druck nach Bestellung
Preis
22,90 €*
Buch kaufen

Lokal-Verfügbarkeit

 
ca. 15 km um Ort
**Mit der Eingabe/Ermittlung der Standortdaten willigen Sie der Datenverarbeitung gemäß unserer Datenschutzerklärung ein.

Ankaufspreise

Ankaufspreise ermitteln
Veranstaltung eintragen