Gestaltpsychologie und Person | Entwicklungen der Gestaltpsychologie | ISBN 9783901811432

Gestaltpsychologie und Person

Entwicklungen der Gestaltpsychologie

bearbeitet von Giuseppe Galli
Buchcover ISBN

Gestaltpsychologie und Person

Entwicklungen der Gestaltpsychologie

bearbeitet von Giuseppe Galli
Das vorliegende Buch beschreibt die Beziehungen zwischen Gestalttheorie und Person und ist die Frucht der Arbeit einer Gruppe von Psychologen, die sich mit folgenden Aspekten der Person befassten: die Person und ihr Ich; die Person in Aktion; die Person in Beziehung; die Entstehung der Person; die Person im Dialog; die Person und die Zentrierung. Der hauptsächliche Zugang zur Untersuchung dieser Aspekte ist ein relationaler oder feldtheoretischer, dem zufolge die Faktoren, die das Verhalten bestimmen, nicht nur aus dem innerpersonalen System abgeleitet werden können, sondern auch von den Beziehungen zwischen Individuum und der konkreten Situation, in das es eingebettet ist, abhängen. In der Analyse der Person-Umwelt-Beziehung haben die Gestalttheoretiker die Rolle der sonst oft vernachlässigten Ausdrucks- und Wesensqualitäten hervorgehoben, die vom Objekt-Pol, also von der Umwelt aus, auf das Ich wirken. Die Theorie des psychischen Feldes konnte ihre Fruchtbarkeit sowohl in den Untersuchungen zur allgemeinen und Sozial-Psychologie zeigen, als auch in jenen zur Entwicklungspsychologie. In den letzten Jahrzehnten setzte sich das Feldmodell auch im psychoanalytischen Umfeld durch. Das Buch ist sowohl für Studierende als auch für Forschende und Therapeuten von Interesse.

ISBN-Daten

Softcover
152 Seiten
Auflage
1
erschienen am
20.01.2010
ISBN-10
3-901811-43-5
ISBN-13
978-3-901811-43-2
Lieferstatus
verfügbar
Preis
22,00 €*

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783901811432