Die Österreichische Schule der Nationalökonomie von Jesus Huerta de Soto | Markt und unternehmerische Kreativität | ISBN 9783902466037

Die Österreichische Schule der Nationalökonomie

Markt und unternehmerische Kreativität

von Jesus Huerta de Soto
Buchcover ISBN 9783902466037

Die Österreichische Schule der Nationalökonomie

Markt und unternehmerische Kreativität

von Jesus Huerta de Soto

Auszug

Um die Arbeit von Studierenden und Forschern zu erleichtern, bleiben in dieser dritten Auflage von Die Österreichische Schule: Markt und Kreativität Struktur und Seitenzahlen der ersten Auflage erhalten. Es wurden nur ein paar kleine bibliographische und stilistische Korrekturen vorgenommen.
Beweis des wachsenden Interesses an der Österreichischen Schule weltweit sind die elf Übersetzungen dieses Buches, die bis heute das Licht der Welt erblickt haben. Konkret erschien das Buch in Englisch (Edward Elgar 2008, 2010), Französisch (Institut Charles Coquelin 2008), Spanisch (Unión Editorial 2000, 2012), Italienisch (Rubettino 2003), Russisch (Sotsium 2007, 2009, 2011), Chinesisch (Zhejiang University Press 2007), Rumänisch (Editura Universitatii „Alexandru Ioan Cuza“ 2011), Polnisch (Fijor Publishing 2010), Portugiesisch (O Espíritu das Leis 2005, Bnomics 2011), Brasilianisch (Mises Brasil 2010) und Tschechisch (Cevro 2012). Außerdem wurde gerade die Übersetzung ins Arabische abgeschlossen und wird – so Gott will – bald veröffentlicht.
Schließlich möchte ich diese dritte Auflage all meinen Schülern widmen, die mit großem Enthusiasmus und großer Anstrengung ihr kritisches Denken weiterentwickeln und kompromisslos die Wahrheit suchen.
Jesús Huerta de Soto
Professor der Volkswirtschaftslehre
Universidad Rey Juan Carlos

ISBN-Daten

Softcover
148 Seiten
Auflage
3
erschienen am
01.01.2014
ISBN-10
3-902466-03-0
ISBN-13
978-3-902466-03-7
Maße
21 x 14,7 cm, 296 gr
Lieferstatus
verfügbar
Preis
19,00 €*

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783902466037