AKT. 4 Gast | ISBN 9783903081994

AKT. 4 Gast

Buchcover ISBN

AKT. 4 Gast

Kollektives Bauen heißt Architektur als Versammlung. Entwurf und Umsetzung werden gleichbedeutend mit Verhandlung und Zusammenarbeit. Die Versammlung stellt ein Ding her. Das architektonische Ding sind Menschen im Raum und ihre Umschließung und Erschließung. Es erzeugt ein zwischen-menschliches Verhältnis, eine Versammlung. Menschen gehen hindurch, vorbei oder hinein. Im Ding versammeln sich Bewegung, Bedeutung und Schönheit.
Im Rahmen des Grazer Kultursommers 2021 ist AKT zu Gast im Grazer Stadtteil Gries. Auf Einladung des Club Hybrid sucht AKT auf der Herrgottwiese deshalb unter dem Titel “Gast” nach dem Verhältnis von Menschen und Dingen, die gemeinsam Raum bilden und so Architektur ermöglichen. Eine Woche lang (14.06.21 bis 20.06.21) kuratierte AKT im Anschluss vor Ort verschiedene Veranstaltungen (Online -Vorlesung / Pop-the-Bubble / Konzert) um nach der Rolle von Architektur als Herstellung von Raum am Stadtrand zu fragen. Die Herrgottwiese liegt in einem Gemenge von Infrastrukturanlagen, Gewerbebauten, Einfamilienhäusern sowie gesellschatftlichen und religiösen Versammlungsräumen.

ISBN-Daten

Softcover
182 Seiten
Auflage
1
erschienen am
01.03.2022
ISBN-10
3-903081-99-X
ISBN-13
978-3-903081-99-4
Maße
21 x 15 cm, 298 gr
Reihe
Lieferstatus
verfügbar
Preis
10,00 €*

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783903081994